Zum Inhalte wechseln

Manchester City News: Kevin De Bruyne positiv auf Corona getestet

Corona! De Bruyne verpasst CL-Knaller gegen PSG

Peer Kuni

21.11.2021 | 09:11 Uhr

Kevin De Bruyne fehlt Manchester City nach einem positiven Corona-Test.
Image: Kevin De Bruyne fehlt Manchester City nach einem positiven Corona-Test.  © Imago

Kevin De Bruyne ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und wird Manchester City in den kommenden Tagen fehlen.

Wie City-Trainer Pep Guardiola auf der Pressekonferenz vor dem Ligaspiel gegen den FC Everton (am Sonntag ab 15 Uhr live auf Sky) mitteilte, hat sich der 30-jährige Mittelfeldakteur während der Länderspielpause bei der Nationalmannschaft infiziert.

De Bruyne verpasst Topspiele

"Leider hatte Kevin einen positiven Corona-Test in Belgien und fehlt uns nun zehn Tage", erklärte Guardiola zu den Quarantäne-Verordnungen für seinen Leistungsträger.

Damit wird De Bruyne auch den Champions-League-Knaller gegen Paris Saint-Germain und das Premier-League-Topduell bei West Ham United in der kommenden Woche verpassen.

Mehr zum Autor Peer Kuni

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten