Zum Inhalte wechseln

Fußball International News: Mattia Destro erzielt Tor mit Wasserflasche in der Hand

Mit Wasserflasche in der Hand: Über dieses Tor lacht die Serie A

Sky Sport

26.09.2021 | 12:17 Uhr

Mattia Destro trifft mit einer Wasserflasche in der Hand.
Image: Mattia Destro trifft mit einer Wasserflasche in der Hand.  © Imago

In der Serie A liefern sich CFC Genua und Hellas Verona ein torreiches Spektakel. Beim wilden 3:3-Remis sorgt Mattia Destro mit einem ungewöhnlichen Tor für das Highlight der Partie.

Im Fußball sind schon viele außergewöhnliche Dinge passiert, doch dieses Tor besitzt Seltenheitswert. Beim Stand von 2:2 will sich Mattia Destro in der 85. Minute nach einem intensiven Spiel mit einem Schluck Wasser an der Seitenlinie stärken, als seine Mitspieler einen aussichtsreichen Konter einleiten.

Wasserflaschen-Tor reicht nicht zum Sieg

Destro reagiert blitzgescheit, rennt mit der Wasserflasche in der linken Hand auf den Platz und erhält den Ball. Der 30-Jährige lässt seinen Gegenspieler mit einem Haken aussteigen und lupft den Ball mit dem linken Fuß über den Torwart hinweg ins Tor.

Mattia Destro trifft und jubelt mit einer Wasserflasche.
Image: Mattia Destro trifft und jubelt mit einer Wasserflasche.  © Getty

Der kuriose Treffer zum 3:2 reichte allerdings nicht zum Sieg, die Gäste aus Verona glichen in der Nachspielzeit noch zum 3:3 aus.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: