Zum Inhalte wechseln

Nationalmannschaft: Leon Goretzka gegen Belgien verletzt ausgewechselt

Nach Auswechslung gegen Belgien: Goretzka gibt Verletzungs-Update

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Leon Goretzka hat nach seiner verletzungsbedingten Auswechslung im Testspiel gegen Belgien Entwarnung gegeben vor dem großen Klassiker gegen den BVB am Samstag (live auf Sky).

Alle Fußball-Fans freuen sich auf den Kracher am Samstag: Der FC Bayern empfängt Spitzenreiter Borussia Dortmund (ab 17:30 Uhr live und exklusiv auf Sky). Hinter dem Einsatz von Leon Goretzka könnte jedoch ein Fragezeichen stehen.

Bei dieser Szene wird allen Bayern-Fans der Atem gestockt haben. Mit schmerzverzerrtem Gesicht liegt Leon Goretzka im Testspiel der DFB-Elf gegen Belgien auf dem Kölner Rasen. In der 29. Minute muss der Bayern-Star verletzt vom Platz.

In einem Laufduell mit Romelu Lukaku ist der Mittelfeldspieler offenbar umgeknickt. Nach einer kurzen Behandlung auf dem Platz ist jedoch schon frühzeitig Schluss - Flick muss wechseln. Der Dortmunder Emre Can ersetzt den 28-Jährigen beim Stand von 0:2.

Jeden Tag ein neuer Film mit Sky Cinema
Jeden Tag ein neuer Film mit Sky Cinema

Hol dir jetzt Sky Cinema inklusive Paramount+ und erlebe noch mehr Kino für zu Hause! Eine riesige Filmvielfalt und exklusive Top-Filme in einem Paket vereint.

Kann Goretzka gegen den BVB spielen?

Nicht nur die Bayern-Fans werden mit Sorgen auf das Topspiel gegen Borussia Dortmund schauen. Auch dem neuen Trainer an der Isar, Thomas Tuchel, würde ein möglicher Ausfall des Leistungsträgers schmerzen.

Ein erstes positives Signal gab der Bayern-Star jedoch schon nach seiner Auswechslung von der Bank, als er den Daumen nach oben gezeigt hat. Im Interview nach dem Spiel klang Goretzka ebenso optimistisch: "Ich bin umgeknickt. Es sollte schon reichen bis Samstag." Um eine ernste Verletzung auszuschließen, werden am Mittwoch trotzdem Untersuchungen stattfinden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr zum Thema Emre Can

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: