Zum Inhalte wechseln

FIFA-Wildcard dank Peru-Fauxpas?

Fährt Italien doch noch zur WM 2018 nach Russland?

Sky Sport

24.11.2017 | 09:45 Uhr

Fährt Italien doch noch zur WM?
Image: Fährt Italien doch noch zur WM nach Russland? © Getty

Italien hofft plötzlich doch noch auf eine Teilnahme an der WM in Russland. Grund ist ein Bericht aus Südamerika. Die Chancen auf eine Wildcard sind allerdings äußerst gering.

Italien will das Aus in den WM-Playoffs gegen Schweden immer noch nicht ganz wahrhaben. Deswegen klammern sich die Azzurri an jeden noch so kleinen Strohhalm, der etwas Hoffnung auf ein WM-Wunder macht. Dieser kommt nun aus Südamerika.

Wie die peruanische Sportzeitung Libero berichtet, droht Peru möglicherweise der Ausschluss von der WM. Das Team um den Ex-Schalker Jefferson Farfan qualifizierte sich in den Playoffs gegen Neuseeland erstmals seit 1982 wieder für eine Endrunde.

Hammer-Elf! Diese Stars fehlen bei der WM 2018

Hammer-Elf! Diese Stars fehlen bei der WM 2018

Zahlreiche Topstars sind bei der WM in Russland nicht dabei. Sky Sport hat die Top-11 der Daheimgebliebenen zusammengestellt. Und auch die Bank ist gespickt mit Top-Spielern.

Wirft die FIFA Peru raus?

Ein geplantes Gesetz könnte die Teilnahme nun aber gefährden. Die peruanische Kongressabgeordnete Paloma Noceda will, dass der Fußballverband künftig unter staatlicher Kontrolle steht. Das Problem: Die FIFA verbietet, dass sich der Staat in Angelegenheiten des Verbandes einmischt und suspendierte in der Vergangenheit deswegen bereits einige Länder.

FIFA-Rangliste: DFB-Elf vor Rekord-Weltmeister Brasilien

FIFA-Rangliste: DFB-Elf vor Rekord-Weltmeister Brasilien

Weltmeister Deutschland bleibt auch in der neuen Rangliste des Weltverbandes FIFA die Nummer 1.

Sollte Peru sanktioniert werden, würde ein Platz im Teilnehmerfeld frei und müsste neu besetzt werden. Als mögliche Nachrücker werden in der Öffentlichkeit bereits Chile, Neuseeland und eben Italien gehandelt. Die Chancen auf eine Wildcard sind für die Squadra Azzurra aber selbst bei einem Ausschluss Perus äußerst gering.

Die neue Sky Sport App

Die neue Sky Sport App

Immer nah dran an Deinem Lieblingsteam. Verpasse keine News aus der Welt des Sports.

Zwar könnte die FIFA frei entscheiden, wer das vakante Ticket erhalten würde, doch die Regeln sehen vor, dass lediglich 13 europäische Teams bei der WM mitwirken dürfen.

Zudem haben in Peru einige Parlamentarier den Vorschlag von Noceda schon zurückgewiesen und fordern eine Überarbeitung. Damit muss sich Italien wohl tatsächlich auf einen Sommer ohne WM einstellen.

Weiterempfehlen: