Zum Inhalte wechseln

Offiziell: Sejad Salihovic unterschreibt beim Hamburger SV

Bosnier erhält einen Einjahresvertrag

Sky Sport

15.09.2017 | 07:41 Uhr

Sejad Salihovic unterschreibt beim Hamburger SV einen Einjahresvertrag.
Image: Sejad Salihovic unterschreibt beim Hamburger SV einen Einjahresvertrag. © 

Der ehemalige Hoffenheimer Sejad Salihovic unterschreibt beim Hamburger SV einen Einjahresvertrag.

Wir haben es gestern bereits berichtet. Der HSV verstärkt sich mit Sejad Salihovic.

Der 32-jährige Bosnier war zuletzt vereinslos und durfte somit auch noch nach dem Ende der Transferperiode in Hamburg unterschreiben. Er erhält nach Sky Sport News HD Informationen einen leistungsbezogenen Vertrag bis Saisonende.

Gisdol angelt sich alten Bekannten

Die Hamburger müssen derzeit auf die verletzten Müller, Kostic und Hunt verzichten - dieses kreative Vakuum in der Offensive soll jetzt der 32-Jährige füllen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Todt über Salihovic: 'Sehr froh über die Verpflichtung'

"Sejad ist ein erfahrener Bundesliga-Spieler, der über Jahre hinweg seine Qualitäten unter Beweis gestellt hat und auf mehreren Positionen variabel einsetzbar ist", sagte Sportchef Jens Todt: "Er kann uns auch kurzfristig eine Hilfe sein."

Der Freistoßspezialist bekommt bei den Hanseaten die Rückennummer 23, die einst Rafael van der Vaart trug.

Bosnier war zuletzt vereinslos

Salihovic ja nicht nur ein alter Bekannter der Bundesliga, sondern auch von HSV-Trainer Markus Gisdol. Beide haben schon in Hoffenheim zusammengearbeitet.

Nach seiner Zeit in China spielte der Bosnier zuletzt beim FC St.Gallen - sein Vertrag dort wurde im Sommer aber nicht verlängert.

Weiterempfehlen: