Zum Inhalte wechseln

Besuch im Audi-Dome

Pfiffe gegen Bayern-Trainer Kovac beim Basketball

Sky Sport

12.10.2018 | 20:56 Uhr

Niko Kovac und Uli Hoeneß besuchten gemeinsam ein Spiel der Basketballer.
Image: Niko Kovac und Uli Hoeneß besuchten gemeinsam ein Spiel der Basketballer.

Die bundesligafreie Zeit nutzte Niko Kovac für einen Besuch bei den Basketballern des FC Bayern München. Sein Name wurde von den Fans mit Pfiffen quittiert.

Wenn die Bundesliga Pause macht, haben Fußballer auch mal Zeit für andere Sportarten. In München sieht man dann nicht nur Bayern-Präsident Uli Hoeneß bei den Basketballern, sondern auch Spieler und Trainer.

So auch Niko Kovac, der sich am Mittwochabend die EuroLeague-Partie des FC Bayern gegen Anadolu Istanbul (71:90) zusammen mit Javi Martinez und Hasan Salihamidzic ansah.

Fotos mit den Fans

Für den Mittelfeldspieler und den Sportdirektor gab es Beifall, als der Hallensprecher die beiden begrüßte, doch als Kovac' Name erklang, erntete der Coach Pfiffe und Buhrufe. Das berichtet die Bild. Kovac nahm es locker und ließ sich in der Halbzeit mit Fans fotografieren.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories