Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Adele singt Hymne für Tottenham Hotspur

Adele singt Hymne für Tottenham Hotspur

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Adele singt Hymne für Tottenham Hotspur. (Quelle: Instagram Tottenham Hotspur)

Die Fans des englischen Fußballclubs Tottenham Hotspur durften sich zu Wochenbeginn über eine ganz besondere Version einer Vereinshymne freuen.

In einem kurzen Video, das der Tabellensiebte der Premier League am Montag auf Instagram veröffentlichte, sang Superstar Adele das bei Spurs-Anhängern beliebte "Glory, Glory, Tottenham Hotspur", das regelmäßig im Stadion zu hören ist. Dazu gestikulierte die 33 Jahre alte Sängerin ("Hello") engagiert.

Adele stammt aus Tottenham

Die Britin, die am vergangenen Freitag ihr viertes Studioalbum "30" veröffentlicht hat, lebt zwar mittlerweile in Los Angeles. Sie stammt aber ursprünglich aus dem Londoner Stadtteil Tottenham und zeigt bei jeder Gelegenheit, dass sie nach wie vor eine Anhängerin des Fußballvereins ist. In der Vergangenheit posierte Adele auch schon für Fotos mit Tottenham-Fanschal.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tottenham Hotspur (@spursofficial)

Ihre Version von "Glory, Glory, Tottenham Hotspur", das auf der amerikanischen Bürgerkriegshymne "The Battle Hymn Of The Republic" basiert, hatte Adele schon vor einem Monat für ein Youtube-Feature der Modezeitschrift "Vogue" gesungen.

Dass die spontane Gesangseinlage im Vergleich zu anderen Songs der mehrfachen Grammy-Gewinnerin etwas schräg klang, störte die Tottenham-Fans nicht im Geringsten. Unter dem kurzen Clip fanden sich schnell viele begeisterte Kommentare.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: