Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Victor Moses darf nicht zurück nach England

Fall Moses: Premier League verweigert wohl Transfer aus Russland

Victor Moses darf nicht zurück in die Premier League.
Image: Victor Moses darf nicht zurück in die Premier League.  © Imago

Die Premier League soll wohl den Versuch des FC Burnley blockiert haben, Victor Moses kurzfristig von Spartak Moskau zu verpflichten. Der Ex-Chelsea-Spieler muss nun vorerst weiter in Russland verweilen.

Aufgrund von Bedenken hinsichtlich der sportlichen Integrität des Wettbewerbs entschied die Premier League offenbar, dass sie keine Anträge auf neue Transfers annehmen wird.

Der Einmarsch Russlands in der Ukraine im vergangenen Monat führte dazu, dass die beiden heimischen Ligen ausgesetzt wurden.

Die FIFA hat zuletzt angesichts des russischen Kriegs gegen die Ukraine ein vorübergehendes Transferfenster für ausländische Spieler und Trainer bei Klubs in Russland und der Ukraine geöffnet.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten