Zum Inhalte wechseln

Premier League: Tottenham mit Last-Minute-Sieg - medizinischer Notfall auf Tribüne

Spurs mit Last-Minute-Sieg - medizinischer Notfall auf der Tribüne

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 21. Spieltag: Tottenham siegt spät in Watford und klettert in der Tabelle auf Platz fünf.

Tottenham Hotspur setzt sich mit 1:0 beim FC Watford durch. Während des Spiels gab es einen medizinischen Notfall im Stadion.

Das Spiel zwischen dem FC Watford und Tottenham Hotspur in der englischen Premier League (0:1) ist aufgrund eines medizinischen Notfalls auf der Tribüne für mehrere Minuten unterbrochen worden.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Schiedsrichter Robert Jones stoppte die Begegnung kurz vor dem Ende, damit die Ärzte über den Platz laufen und ihre Behandlung ungehindert durchführen konnten. In der Nachspielzeit (95.+6) traf Davinson Sanchez per Kopf zum Sieg der Gäste.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 21. Spieltag: Die Aufholjagd von Crystal Palace gegen West Ham kommt zu spät. Die Hammers holen am Ende den Auswärtsieg (Videodauer 2:57 Minuten).

West Ham siegt bei Crystal Palace

Später am Abend siegte West Ham United in einem torreichen Spiel bei Crystal Palace mit 3:2. Die Gäste führten dank Antonio (25.) und Lanzini (25., 45.) zur Pause bereits deutlich, aber die Hausherren machten es am Ende zumindest kurzfristig spannend. Edouard (83.) und Olise trafen, aber zum Punktgewinn reichte es letztlich nicht mehr.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten