Zum Inhalte wechseln

RB Leipzig: Einigung steht kurz bevor! Rose soll auf Tedesco folgen

Einigung steht kurz bevor! Rose soll auf Tedesco folgen

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Jetzt könnte es ganz schnell gehen: Marco Rose steht bei RB Leipzig kurz vor der Vertragsunterschrift. Die nächsten Gegner: unter anderem ausgerechnet Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach.

Nach Sky Informationen steht Marco Rose kurz vor der Unterschrift bei den Roten Bullen.

Der im Raum Leipzig wohnhafte Rose weilte noch am Dienstagabend in Salzburg, wo er das Champions League Spiel seines früheren Klubs gegen den AC Mailand verfolgte. Wie Sky erfuhr, reiste der 45-Jährige kurzfristig zurück in die Heimat. RB und Rose verhandeln über eine Zusammenarbeit! Eine Einigung steht kurz bevor.

Die Zahlen von Domenico Tedesco bei RB Leipzig.
Image: Die Zahlen von Domenico Tedesco bei RB Leipzig.  © Sky
Die Zahlen von Marco Rose bei seinen vergangenen beiden Stationen in Dortmund und Gladbach.
Image: Die Zahlen von Marco Rose bei seinen vergangenen beiden Stationen in Dortmund und Gladbach.  © Sky

Am Samstag soll der Ex-Profi bereits auf der Leipziger Trainerbank sitzen. Dort trifft der 45-Jährige ausgerechnet auf den BVB.

Mehr zum Autor Philipp Hinze

Weiterempfehlen: