Zum Inhalte wechseln

Relegation 2019: Infos zu Stuttgart vs. Union Berlin - Update: Rückspiele

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Sky Sport

27.05.2019 | 23:33 Uhr

Der VfB Stuttgart trifft in der Relegation auf Union Berlin.
Image: Nach dem Remis im Hinspiel geht es für den VfB Stuttgart im Relegations-Rückspiel gegen Union Berlin um alles. © Getty

VfB Stuttgart gegen Union und Ingolstadt gegen Wehen Wiesbaden. So lauten die Begegnungen in der Relegation. Wir geben Euch vor den Rückspielen alle wichtigen Infos zu den Duellen.

Relegation: Union Berlin vs. VfB Stuttgart HEUTE LIVE

Das Hinspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin endete am Donnerstag mit einem 2:2. Die Schwaben verspielten im eigenen Stadion zweimal die Führung - jetzt droht tatsächlich der Abstieg.

Das entscheidende Rückspiel steigt heute Abend um 20:30 Uhr in Berlin. Auf skysport.de könnt Ihr Union Berlin gegen VfB Stuttgart im Liveticker verfolgen.

Vorschau: Endspiel für den VfB - Trainer fordert Mut & Aggressivität

Vorschau: Endspiel für den VfB - Trainer fordert Mut & Aggressivität

Beim VfB Stuttgart geht vor dem Relegations-Rückspiel die Angst vor dem dritten Bundesliga-Abstieg nach 1975 und 2016 um.

Relegation 2. Bundesliga: FC Ingolstadt vs. Wehen Wiesbaden

Der Ingolstadt 04 darf dagegen auf den Klassenerhalt, also den Verbleib in der 2. Bundesliga, hoffen. Dank Doppelpack von Lezcano endete das Relegations-Hinspiel gegen Wehen Wiesbaden mit 2:1.

Das Rückspiel findet am Dienstag, den 28. Mai 2019, um 18:15 Uhr in Stuttgart statt.

Relegation 2019: Wie ist der Modus?

Seit der Wiedereinführung der Relegationsspiele zur Saison 2008/09 gilt die Auswärtstorregel: Bei gleicher Trefferanzahl nach Hin- und Rückspiel setzt sich die Mannschaft durch, die auswärts mehr Tore erzielt hat. Falls im Rückspiel nach 90 Minuten noch keine Entscheidung gefallen ist, gibt es eine Verlängerung über zwei Mal 15 Minuten.

Steht danach immer noch kein Sieger fest, findet ein Elfmeterschießen statt. Das Heimrecht im Rückspiel besitzt der Club, der gemäß dem Spielplan der abgelaufenen Saison weniger spielfreie Tage vor dem Hinspiel hat. Bei allen vier Begegnungen der Relegation werden erneut die Torlinientechnologie und Video-Assistenten eingesetzt.

Mehr Fußball

Was ist neu in der Relegation 2019?

Eine Neuerung ist in diesem Jahr, dass im Rückspiel der Relegationsspiele eine vierte Auswechslung erlaubt ist, wenn diese Begegnung nach Ablauf der regulären Spielzeit in die Verlängerung geht. Hierdurch wurden die DFL-Wettbewerbsvorschriften an die Bestimmungen des DFB, der UEFA und der FIFA angeglichen, die in einem solchen Fall den vierten Wechsel ebenfalls zulassen.

Termine der Relegation 2019 in der Übersicht:

Bundesliga - 2. Bundesliga:

Hinspiel:
23.05.2019: VfB Stuttgart - 1. FC Union Berlin (2:2)

Rückspiel:
27.05.2019: 1. FC Union Berlin - VfB Stuttgart (20:30 Uhr)

2. Bundesliga - 3. Liga:

Hinspiel:
24.05.2019: SV Wehen Wiesbaden - FC Ingolstadt 04 (1:2)

Rückspiel:
28.05.2019: FC Ingolstadt 04 - SV Wehen Wiesbaden (18:15 Uhr)

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: