Zum Inhalte wechseln

Salih Özcan will mit Borussia Dortmund angreifen

BVB-Star macht Ansage: "Haben etwas gutzumachen"

BVB-Star Salih Özcan (l.) will mit Borussia Dortmund in der Rückrunde angreifen.
Image: BVB-Star Salih Özcan (l.) will mit Borussia Dortmund in der Rückrunde angreifen.  © Imago

Salih Özcan will mit Borussia Dortmund in der zweiten Saisonhälfte der Bundesliga angreifen. "Jeder ist heiß, wir haben in der Rückrunde etwas gutzumachen", sagte der Mittelfeldspieler am Freitag im Trainingslager in Marbella.

Der Fokus beim Training unter der spanischen Sonne liege auf taktischen Inhalten und weniger auf der Physis. "Wir versuchen, einen sauberen Spielaufbau zu trainieren", so Özcan, dessen Team am Samstag (15.00 Uhr LIVE & EXKLUSIV auf skysport.de und in der Sky Sport App und auf Sky Sport News) gegen AZ Alkmaar den ersten Test im neuen Jahr absolviert.

Die Ex-Profis Nuri Sahin und Sven Bender, die das Trainerteam von Chefcoach Edin Terzic unterstützen, "geben inhaltlich, taktisch und auch fußballerisch viel dazu", sagte der 25-Jährige: "Das tut uns gut."

Nach den ersten 16 Saisonspielen belegt der BVB den fünften Platz, der nur zur Teilnahme an der Europa League berechtigt. RB Leipzig auf Champions-League-Rang vier ist sechs Punkte entfernt, Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen gar bereits 15.

SID

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: