Zum Inhalte wechseln

Schalke 04: Netzreaktionen zur bevorstehenden Rückkehr von Sead Kolasinac

Netzreaktionen: Kolasinac löst Aufbruchstimmung bei S04-Fans aus

Sky Sport

01.01.2021 | 11:08 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nach Sky Informationen hat Sead Kolasinac bereits einen Vertrag bei Schalke 04 unterschrieben. (Video: 00:12 Sekunden)

Nach Sky Informationen wird Sead Kolasinac zum FC Schalke 04 zurückkehren. Bei den Fans löst diese Rückholaktion eine Aufbruchstimmung aus. Sky Sport fasst die Netzreaktionen zusammen.

Dem FC Schalke 04 ist mitten im Abstiegskampf ein Transfer-Coup gelungen. Nach Sky Informationen wird Sead Kolasinac bis zum Sommer zurück nach Gelsenkirchen wechseln. Die offizielle Verkündung wird wohl am Neujahrstag folgen, doch die Nachricht löst schon jetzt eine kleine Euphorie bei den Fans aus.

Viele sehen in der Rückholaktion einen Hoffnungsschimmer im Abstiegskampf und erhoffen sich vor allem einen Mentalitätsschub für ihre Mannschaft. Sky Sport präsentiert die Netzreaktionen.

Kolasinac hatte von 2011 bis 2017 für Schalke gespielt, ehe er ablösefrei zu den Londonern in die Premier League gewechselt ist. Für die Gunners absolvierte er 113 Spiele.

Mehrere Rückholversuche scheiterten anschließend bislang am Geld. Der Abwehr-Spezialist wird aber für Schalke auf Gehalt verzichten, außerdem soll Arsenal bereit sein, Teile seines Salärs weiter zu bezahlen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: