Zum Inhalte wechseln

FC Schalke Transfer News: Elf Personalien - elf Einschätzungen

Wer kommt, wer geht?

Sky Sport

22.07.2019 | 16:31 Uhr

Die Gerüchteküche auf Schalke brodelt und Benjamin Henrichs (v.l.), Matheus Pereira sowie Jevhen Konoplyanka sind mittendrin.
Image: Die Gerüchteküche auf Schalke brodelt und Benjamin Henrichs (v.l.), Matheus Pereira sowie Jevhen Konoplyanka sind mittendrin.

Die Gerüchteküche rund um den FC Schalke 04 brodelt. Sky ordnet die Spekulationen zu elf Personalien ein.

Der FC Schalke 04 steckt im Umbruch. Nicht nur die sportliche Leitung wurde mit Jochen Schneider, David Wagner, Michael Reschke und Sascha Riether runderneuert, auch in puncto Spielerpersonal könnte sich noch einiges tun.

Die Königsblauen suchen auf einigen Positionen noch nach Verstärkungen, können aber nicht allzu viel Geld ausgeben. Gleichzeitig wollen die Königsblauen auch noch einige Spieler verkaufen bzw. verleihen - ein schwieriger Balanceakt für die Verantwortlichen.

Schalker Transferkarussell: Elf Personalien im Sky Check

  1. -
    Image: Benjamin Henrichs - Rechtsverteidiger (AS Monaco): Schalke möchte Henrichs gerne verpflichten, der Spieler wäre wohl nicht abgeneigt. S04 strebt eine Leihe an, Monaco will einen Kauf. Dafür hat Schalke aber kein Geld. Daher eher unwahrscheinlich. © Getty
  2. Matheus Pereira - Nürnberg
    Image: Matheus Pereira - Rechtsaußen (Sporting Lissabon): War in der letzten Saison nach Nürnberg ausgeliehen und kennt die Bundesliga. Allerdings hat Schalke mit Raman und Matondo bereits zwei Spieler für diese Position.  © Getty
  3. Danny Rose wurde gegen Montenegro von den gegnerischen Fans rassistisch beleidigt.
    Image: Danny Rose - Linksverteidiger (Tottenham Hotspur): Der englische Nationalspieler wurde von seinem Berater bei Schalke angeboten, Königsblau hat aber wohl kein Interesse. Zudem wäre Rose wohl zu teuer. © Getty
  4. Das Durchschnittsalter der Peruaner liegt bei 26,0 Jahren - also kein gravierender Unterschied zu Deutschland. Der linke Verteidiger Miguel Trauco liegt von im Durchschnitt.
    Image: Miguel Trauco - Linksverteidiger (Flamengo): S04 soll nach Medienberichten einen türkischen Mitbewerber ausgestochen haben. Jochen Schneider wollte den Namen nicht kommentieren. Passt aber wegen seines Alters (27) wohl nicht ins Beuteschema. © Getty
  5. Auf der Suche nach einem Linksverteidiger hat Schalke Robin Gosens von Atalanta Bergamo ins Visier genommen. Gosens hat bei Bergamo noch einen Vertrag bis 2020. Der Verein fordert zudem eine Ablöse in zweistelliger Millionenhöhe.
    Image: Robin Gosens - Linksverteidiger (Atalanta Bergamo): Sollte keine Option mehr für Schalke sein, da Atalanta 12 Millionen Euro fordert. Sein Vertrag läuft 2020 aus, dann könnten die Königsblauen Gosens ablösefrei bekommen. © Getty
  6. -
    Image: Filip Novak -Linksverteidiger (Trabzonspor): Es hat Gespräche gegeben. Allerdings würde S04 Novak wohl nur holen, falls kein anderer Spieler für diese Position an Land gezogen werden kann. © Getty
  7. -
    Image: Vincent Janssen - Stürmer (Tottenham Hotspur): Schalke braucht einen Stürmer, aber es wird wohl nicht Janssen. Die Spurs möchten den Spieler abgeben und bieten ihn an. Wäre aber genau wie Rose zu teuer und könnte nicht sofort helfen. © Getty
  8. Jewhen Konoplyanka, Linksaußen: Bringt Qualitäten mit, die im Schalke-Kader eher selten sind, schaffte jedoch auch unter Tedesco nicht den Durchbruch. Kam in der Hinrunde nur auf 2 Torvorlagen. Kommt ein Angebot, wird S04 den Ukrainer ziehen lassen.
    Image: Potenzielle Abgänge: Yevhen Konoplyanka: Fenerbahce ist offenbar aus dem Poker um den Ukrainer ausgestiegen. Bleiben noch Besiktas und wohl ein spanischer Verein. Es dürfte noch eine bis zwei Wochen dauern, ehe sich etwas tut. © Getty
  9. Nabi Bentaleb muss früher aus dem Training abreisen.
    Image: Nabil Bentaleb: Für den Mittelfeldspieler gibt es mehrere lose Anfragen. Um den Preis zu drücken, wird in naher Zukunft wohl nichts passieren. Bentaleb dürfte wohl am Ende der Transferphase für wenig Geld wechseln. © Getty
  10. -
    Image: Hamza Mendyl: Nahezu alle Klubs schreckt sein Gehalt ab. Auch hier wird sich wohl erst gegen Ende August etwas tun. Möglich wäre wohl eine Leihe, bei der S04 einen Großteil des Gehalts weiterhin zahlt. Frankreich wäre eine denkbare Destination. © Getty
  11. Omar Mascarell ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und einsatzbereit.
    Image: Omar Mascarell: Wird mit einer Leihe zu Werder Bremen in Verbindung gebracht. Mascarell möchte aber bleiben. © DPA pa

Sky hat sich elf Spieler des Revierklubs herausgepickt und gibt seine Einschätzung zum aktuellen Stand der Dinge.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: