Zum Inhalte wechseln

Stürmer Deniz Undav entscheidet sich für die deutsche Nationalmannschaft

Undav erobert VfB-Herzen im Sturm - auch beim DFB?

Deniz Undav hat sich mit seinen überragenden Leistungen beim VfB auch auf den Radar von Bundestrainer Julian Nagelsmann gespielt.
Image: Deniz Undav hat sich mit seinen überragenden Leistungen beim VfB auch auf den Radar von Bundestrainer Julian Nagelsmann gespielt.  © Imago

VfB-Stürmer Deniz Undav befindet sich in der laufenden Saison in glänzender Verfassung. Nach seiner finalen Entscheidung für die deutsche Nationalmannschaft dürfte er von nun an auch ein Kandidat für Julian Nagelsmann sein.

Mit den Worten "übertrieben glücklich" beschrieb der sichtlich beseelte VfB-Stürmer Deniz Undav seine Gefühlslage am Mittwochabend nach dem berauschenden Pokal-Triumph gegen den BVB bei Sky. Die in der vergangenen Saison noch abstiegsbedrohten Stuttgarter konnten nicht zuletzt dank des Sommer-Neuzugangs einmal mehr ihre beeindruckende Form unter Beweis stellen und so manchen VfB-Fan zum Träumen anregen.

Undav hat es binnen kürzester Zeit geschafft, sich ins Rampenlicht auf der deutschen Fußballbühne zu spielen und wohl das Herz eines jeden Stuttgarter Anhängers für sich zu gewinnen. Doch damit nicht genug.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Stuttgarts Deniz Undav verrät am Sky Mikro, dass er gerne für Deutschland spielen würde.

Undav entscheidet sich für den DFB

Mit seiner Antwort "für Einigkeit, Recht und Freiheit", verkündete der Deutsch-Türke nach dem Pokal-Coup, dass seine Nationalmannschafts-Entscheidung zugunsten des DFB-Teams ausgefallen ist, was auch das Herz so mancher DFB-Fans auf Social Media höher schlagen ließ. Laut eigenen Aussagen habe Undav mit dem Bundestrainer Julian Nagelsmann "ein gutes Gespräch" geführt und diesen von seiner Entscheidung unterrichtet, da der VfB-Stürmer auch hätte für die türkische Nationalmannschaft auflaufen dürfen.

Undav könnte im März nun also von Nagelsmann für die Nationalmannschaft nominiert werden und eine Alternative zu Füllkrug im Sturm darstellen - eine Berufung an welcher der Flick-Nachfolger angesichts der zehn Scorerpunkte des Angreifers in seinen ersten zehn Bundesligaspielen für den derzeitigen Bundesliga-Drittem wohl kaum vorbeikommen dürfte, sollte dieser sein Pensum halten können.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Stuttgarts Top-Torjäger Guirassy auf dem Zettel von Man United und Newcastle.

Unglücklicher Start

Doch wie hat es der Angreifer in so kurzer Zeit geschafft, so viel Euphorie zu entfachen, die auch Nagelsmann zu seinem Telefon greifen ließ?

Blickt man einmal vier Monate in die Vergangenheit zurück, sah die Welt des Deniz Undav noch gänzlich anders aus. Der von Brighton & Hove Albion ausgeliehene und der breiten Masse wohl noch unbekannte Mittelstürmer hatte sich noch vor dem ersten Spieltag einen Außenbandanriss am Knie zugezogen.

Mehr zum Thema Julian Nagelsmann

Was im Anschluss jedoch folgte, dürfte dem 27-Jährigen immer noch wie ein Traum vorkommen: In seinen ersten zehn Minuten im VfB-Dress legte Undav seinem kongenialen Sturmpartner Serhou Guirassy einen Treffer auf, erzielte zwei Wochen später in 28 Minuten einen Doppelpack und zahlte fünf Startelfeinsätze mit fünf Toren zurück.

Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse
Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Hier geht es zum Spielplan und den Ergebnissen.

Lob von allen Seiten

Undav beeindruckte besonders mit seiner Effizienz vor dem Tor. Etwa alle 70 Minuten durfte er bisher zum Jubel ansetzen, was unter anderem seinen Trainer zu Lobesliedern veranlasste. "Als er von seiner Verletzung zurückkam, hat er gleich gezeigt, was er kann und das ist Tore machen", meinte Sebastian Hoeneß. "Deniz hat einen sehr guten Torriecher, steht da, wo der Ball runterkommt. Wir freuen uns, dass er da ist", meinte Teamkollege Chris Führich.

Der vielseitige Stürmer hat die Herzen seiner Anhänger aber nicht nur aufgrund seiner sportlichen Qualitäten in Windeseile erobert. Auch die durchdringend sympathische Art in seinen Interviews mitsamt einem stetigen Lächeln auf den Lippen überzeugte die Fans vom Charakter des Torjägers.

Zukunft beim VfB?

Ob die VfB-Fans auch im kommenden Jahr Undav anhimmeln können ist indes noch offen. Der Stürmer ist bis zum Sommer von Brighton & Hove Albion ausgeliehen, könnte von den Schwaben aber aufgrund einer Kaufoption - wie in Transfer Update - Die Show enthüllt - in Höhe von etwa zwölf Millionen Euro verpflichtet werden.

Deniz Undav fühl sich beim VfB pudelwohl und hat sich nach seiner DFB-Entscheidung endgültig auf den Radar von Julian Nagelsmann geschossen. Laut eigener Aussage wäre ein Auftritt "für sein Land" das Einzige, was in seiner "Karriere noch fehlt". Hält der sympathische Stürmer weiterhin seine Torquote, wird sich sein Traum erfüllen und so könnte er schon bald eine ganze Reihe weiterer Herzen im Sturm erobern.

Mehr zum Autor Florian Hartmann

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: