Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Hertha BSC, RB & Eintracht Frankfurt buhlen um Salzburgs Adamu

Sky Info: Drei Bundesligisten buhlen um Salzburg-Juwel

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Neues Talent bei Red Bull Salzburg! Gleich drei Bundesligisten sind an RB-Juwel Junior Adamu interessiert, aber auch einige Premier-League-Klubs haben den 21-Jährigen im Blick.

Mit Junior Adamu wächst das nächste hochveranlagte Sturmtalent bei Red Bull Salzburg heran. Drei Bundesligisten haben den 21-jährigen Österreicher nach Sky Informationen bereits auf dem Zettel.

Wird er der nächste Karim Adeyemi? Junior Adamu machte in der abgelaufenen Saison sowohl in der Liga als auch in der Champions League auf sich aufmerksam: Wettbewerbsübergreifend kommt der 21-jährige Angreifer bei 43 Einsätzen auf 14 Torbeteiligungen. Folglich durfte er bereits im November für die österreichische Nationalmannschaft debütieren.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Bundesliga-Trio im Rennen

Nach Sky Informationen werben neben Leeds United, West Ham und dem FC Southampton auch drei Bundesligisten um die nächste Salzburger Sturmhoffnung: "Die Hertha ist dran, Leipzig ist dran und auch Eintracht Frankfurt", sagte Sky Reporter und Transfer Experte Marc Behrenbeck bei Transfer Update - die Show.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Das Top-Talent steht in Salzburg noch bis 2025 unter Vertrag, kann den Verein nach Sky Informationen allerdings für kolportierte zehn Millionen Euro verlassen. Wer erhält den Zuschlag?

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: