Zum Inhalte wechseln

Wer kommt? Wer geht?

Bayern und Chelsea liefern sich Tauziehen um Martial

Sky Sport

22.07.2018 | 22:42 Uhr

  1. Manchester Uniteds Anthony Martial steht bei Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps nur auf der Reservistenliste. Für die Red Devils erzielte der 22-jährige Offensivspieler 'nur' neun Buden.
    Image: Anthony Martial ist heiß begehrt. Der 22-jährige Angreifer von Manchester United steht laut der englischen Times auf dem Wunschzettel des FC Bayern und des FC Chelsea. Allerdings rufen die RedDevils 100 Millionen Euro für den Franzosen auf. © DPA pa
  2. Miralem Pjanic erzielt das entscheidende Tor per Elfmeter. Sami Khedira wurde in Minute 69 eingewechselt.
    Image: Miralem Pjanic steht bei Paris Saint-Germain hoch im Kurs. Offenbar so sehr, dass die Franzosen Adrien Rabiot plus 30 Millionen Euro bieten. Dies berichtet die Gazetta dello Sport. Auch Manchester City soll an dem Bosnier interessiert sein. © Getty
  3. Schürrle
    Image: Andre Schürrle könnte in die Premier League zurückkehren. Nach Informationen der Sport Bild sind der FC Fulham und Crystal Palace an dem Flügelspieler interessiert. Schürrle hat vom BVB die Freigabe für einen Wechsel erhalten. © DPA pa
  4. In der Premier League spielt Geld ja bekanntlich eine untergeordnete Rolle. Dies beweist nun wohl der FC Everton: Die Toffees sind offenbar bereit, umgerechnet 56 Millionen Euro für den 21-Jährigen Richarlison vom FC Watford zu bezahlen.
    Image: Der FC Everton ist offenbar bereit, umgerechnet 56 Millionen Euro für den 21-Jährigen Richarlison vom FC Watford zu bezahlen. Der Brasilianer soll laut Sky Uk am Montag den Medizincheck absolvieren. © Getty
  5. Shinji Kagawa (l.) und Gotuku Sakai dürfen auf ein WM-Ticket hoffen.
    Image: Laut TRT Sport steht Shinji Kagawa (l.) von Borussia Dortmund bei Besiktas Istanbul auf dem Einkaufszettel. Bei den Türken soll der Japaner die Position des Spielmachers einnehmen. Sein Vertrag bei den Borussen ist noch bis 2020 datiert. © DPA pa
  6. Jerome Boateng: Ist im Berliner Wedding aufgewachsen und zeigte bei seinem Zweikampf mit Forsberg früh, dass er die Sprache der Straße spricht. Hatte Glück, dass Schiri Marciniak nicht auf Elfmeter für Schweden entschied. Ließ dem Unparteiischen in der 82. Minute keine Wahl, als er Marcus Berg abräumte. Gelb-Rot. Nicht clever und nicht gut. NOTE: 5
    Image: Laut L'Equipe hat Thomas Tuchel weiterhin Jerome Boateng vom im Visier. Obwohl dieser sich nach der WM, eigentlich dafür entscheiden hat beim FC Bayern zu bleiben. Außerdem wollen die Münchener nun wohl 80 Millionen Euro für den Verteidiger. © Getty
  7. Steht vor einer ungewissen Zukunft: Arturo Vidal.
    Image: Arturo Vidal hat wohl bei Inter Mailand Begehrlichkeiten geweckt. Laut Corriere dello Sport, sollen schon Verantwortliche der Italiener nach München gereist sein, um ein 20 Millionen Euro Angebot für den Chilenen abzugeben. © Getty
  8. Sollte Jasper Cillessen den FC Barcelona verlassen. Soll Koen Casteels Favorit auf dessen Nachfolge sein und Marc-Andre ter Stegen Konkurrenz machen. Dies berichtet die Mundo Deportivo. Casteels Vertrag läuft noch bis 2021.
    Image: Sollte Jasper Cillessen den FC Barcelona verlassen. Soll Koen Casteels Favorit auf dessen Nachfolge sein und Marc-Andre ter Stegen Konkurrenz machen. Dies berichtet die Mundo Deportivo. Casteels Vertrag läuft noch bis 2021. © Getty
  9. Kieran Trippier beackert seine Seite über 90 Minuten und kann dabei mit guten Vorstößen glänzen. Schießt zudem starke Standards. Im individuellen Vergleich fällt er gegen Rebic aber leicht ab. Punkt für Kroatien – 5:5.
    Image: Kieran Trippier ist wohl in den Fokus von Real Madrid gerückt. Laut Sun warten die Spurs auf ein 50 Millionen Euro Angebot für den englischen Nationalspieler.  © Getty
  10. Gonzalo Higuain erzielte in den ersten neun Minuten gegen Tottenham einen Doppelpack.
    Image: Nun also doch: Der FC Chelsea soll Juventus Turin kontaktiert haben, dies berichtet Sky Italia. Die Blues hoffen auf eine Verpflichtung von Gonzalo Higuain. Zwar gab es schon einmal Gerüchte um die Blues und den Stürmer, diese wurden aber dementiert. © Getty
  11. Gegen Messi, Dybala, Higuain und Aguero war einfach kein Durchkommen: Trotz starker Saison in der Serie A wurde Inter-Kapitän Mauro Icardi aus dem argentinischen WM-Kader gestrichen.
    Image: Mauro Icardi könnte - laut Marca - der Nachfolger für Cristiano Ronaldo bei Real Madrid werden. Der 25-Jährige Stürmer von Inter Mailand besitzt eine Ausstiegsklausel in Höhe von 100 Millionen Euro. © DPA pa
  12. Spielt bislang eine starke WM. Hat viel Selbstvertrauen, wie sein Tor gegen Argentinien gezeigt hat. Mit seiner Schnelligkeit bringt er die gegnerischen Abwehrreihen häufig in Verlegenheit.
    Image: Seit der WM 2018 wird Kroatiens Ante Rebic unter anderem bei den Bayern gehandelt. Wie nun Sportitalia und Alfredo Pedulla berichten, hat dessen Berater Fali Ramadani seinen Urlaub unterbrochen und ist nach München geflogen... © Getty
  13. Der (noch) Frankfurter könnte somit seinem Trainer Niko Kovac an die Isar folgen. Als Ablöse soll zwischen 40 und 50 Millionen Euro fließen, wobei der bayerische Rekordmeister daran interessiert ist, das ebenfalls interessierte United auszuschalten.
    Image: ...um einen möglichen Transfer zu klären. Damit könnte der Frankfurter seinem Ex-Trainer Kovac folgen. Als Ablöse will Frankfurt 40 oder 50 Millionen Euro, wobei Bayern daran interessiert ist, das ebenfalls interessierte United auszuschalten. © Getty
  14. Thiago steht beim FC Bayern noch bis Juni 2021 unter Vertrag.
    Image: Wie die Zeitung AS schreibt, will Thiago nach fünf Jahren beim FC Bayern zurück zu Barcelona. Aus Medienberichten geht hervor, dass der 27-Jährige seine Wechselwunsch bei Bayern hinterlegt hätte. Diese wären wohl offen, Thiago gehen zu lassen. © DPA pa
  15. Eden Hazard trifft für den FC Chelsea doppelt.
    Image: Tauschgeschäft zwischen Chelsea und Barca? Der FC Barcelona soll bei Eden Hazard in die Vollen gehen. Das berichtet die spanische Zeitung Sport. Angeblich biete Barca für den Belgien-Star Ousmane Dembele plus eine nicht näher definierte Geldsumme.  © Getty

Weiterempfehlen: