Zum Inhalte wechseln

Vertrag bis 2021

VfL Bochum verpflichtet Danny Blum

Sport-Informations-Dienst (SID)

24.05.2019 | 17:00 Uhr

Danny Blum verlässt Eintracht Frankfurt im Sommer.
Image: Danny Blum verlässt Eintracht Frankfurt im Sommer. © DPA pa

Der VfL Bochum hat Danny Blum vom Erstligisten Eintracht Frankfurt unter Vertrag genommen.

Der 28 Jahre alte Offensivspieler war zuletzt von den Hessen an den spanischen Zweitligisten UD Las Palmas ausgeliehen. Beim VfL erhält Blum einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du das Finale im DFB-Pokal und das Finale der UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Blum freut sich auf den Ruhrpott

"Danny Blum bringt Technik und Schnelligkeit mit und hat sich schon sowohl in der heimischen Liga als auch in Spanien bewiesen. Er kennt die 2. Bundesliga und ihre Anforderungen und wird uns auch aufgrund seiner Erfahrung weiterhelfen", sagte Sebastian Schindzielorz, VfL-Geschäftsführer Sport.

Blum äußerte: "Den Ruhrpott kenne ich schon, hier wird Fußball gelebt. Ich freue mich darauf, für den VfL zu spielen und bin gespannt auf die neue Umgebung: Verein, Mannschaft, Stadion und Fans."

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories