Zum Inhalte wechseln

VOTING: Wer war der beste Mittelfeldspieler der Saison?

Top-10-Mittelfeldspieler der Saison 2018/19

Sky Sport

23.05.2019 | 15:17 Uhr

Wer war der beste Mittelfeldspieler der Saison?
Image: Wer war der beste Mittelfeldspieler der Saison? © Sky

Eine ereignisreiche Bundesliga-Saison ist passé. Zeit, einen Blick zurück zu werfen und die besten Spieler auf ihren jeweiligen Positionen nochmal unter die Lupe zu nehmen. Eure Meinung ist gefragt - stimmt ab in der Rubrik 'Mittelfeldspieler'.

Ob als Abräumer vor der Abwehr oder als Denker und Planer für die Offensive. Die Mittelfeldspieler der Bundesligisten boten den Zuschauern das volle Spektrum. Während die einen keinen Fehlpass spielten, gewannen die anderen fast jeden Zweikampf. Vor allem die Dortmunder Borussia war dieses Jahr gespickt mit Assen aus dem Mittelfeld. Gleich drei Spieler des BVB haben es in die Top-Ten geschafft.

Die Top-Ten-Mittelfeldspieler der Saison*:

  1. THOMAS DELANEY:
    Image: Platz 10: Thomas Delaney (Borussia Dortmund) - der Abräumer vor der Dortmunder Abwehr. 57 Prozent seiner Zweikämpfe konnte der Däne in dieser Saison gewinnen. Auch nach vorne konnte der defensive Mittelfeldspieler mit fünf Torvorlagen überzeugen.
  2. Filip Kostic erzielte das zweite Tor für die Eintracht.
    Image: Platz 9: Filip Kostic (Eintracht Frankfurt) - den Serben hat jeder gerne auf der Außenbahn als Mitspieler. Seinen Sturmkollegen legte der Flügelspieler insgesamt 46-mal den Ball zum Torschuss auf. Zehnmal folgte auf eine Kostic-Vorlage ein Tor. © DPA pa
  3. JULIAN BRANDT:
    Image: Platz 8: Julian Brandt (Bayer 04 Leverkusen) - der deutsche Nationalspieler sorgte bei Bayer in der Rückrunde für Furore. Mit 82 Torschussvorlagen ist der 23-Jährige der uneingensinnigste Mittelfeldmann der Liga. Seinen Wert toppt keiner. © Getty
  4. KEVIN STÖGER (Fortuna Düsseldorf):
    Image: Platz 7: Kevin Stöger (Fortuna Düsseldorf) - glänzte beim Überraschungsteam der Saison. Mit 86 Prozent angekommener Pässe und sieben Torvorlagen einer der wichtigen Bausteine im System des Aufsteigers.  © DPA pa
  5. Marko Grujic erzielte im Duell gegen Eintracht Frankfurt den 1:0-Siegtreffer.
    Image: Platz 6: Marko Grujic (Hertha BSC Berlin) - einer der Lichtblicke in einer durchwachsenen Saison der Hauptstädter. 55 Prozent seiner Zweikämpfe konnte der Mittelfeldmotor der Hertha gewinnen. Dazu kamen im Schnitt 88 Prozent seiner Pässe an. © Imago
  6. Kerem Demirbay (TSG Hoffenheim)
    Image: Platz 5: Kerem Demirbay (TSG Hoffenheim) - sein Abgang tut den Sinsheimern weh. 76-mal legte der deutsche Nationalspieler zum Torschuss auf. Neunmal folgte ein Tor für 1899.  © Getty
  7. Jadon Sancho schnürt einen Doppelpack gegen Mainz 05.
    Image: Platz 4: Jadon Sancho (Borussia Dortmund) - das neue Juwel des Dortmunder Sturms. Der Engländer ist in der Top-Ten der beste Torvorlagengeber. 14-mal war ein Borusse nach Sanchos Vorlage erfolgreich. Zwölfmal traf er selbst. © Getty
  8. Borussia Dortmunds Axel Witsel ist unzufrieden mit seinem FIFA 19-Avatar.
    Image: Platz 3: Axel Witsel (Borussia Dortmund) - mit 95 Prozent angekommener Pässe ist Witsel nach Nico Elvedi (96 Prozent) auf Platz zwei der passsicherste Spieler der Liga. Mit 60 Prozent seiner gewonnen Zweikämpfe hilft er dem BVB vorne wie hinten. © Getty
  9. Thiago (FC Bayern)
    Image: Platz 2: Thiago (FC Bayern) - der Spanier ist für die Münchner Bayern unverzichtbar. Nicht nur seine Übersicht und die Passstärke, sondern auch die 62 Prozent gewonnener Zweikämpfe machen den Rekordmeister stark. © Getty
  10. KAI HAVERTZ:
    Image: Platz 1: Kai Havertz (Bayer 04 Leverkusen) - der Newcomer aus der Bayer-Talentschmiede. 17 Tore schoss bisher kein anderer in seinem Alter in einer Saison im Oberhaus. Zudem bestätigt er sein Können mit einer Passquote von starken 91 Prozent. © Getty

*Ranking anhand des Opta-Index

Hier geht es zu den weiteren Top 10 und Votings: Torhüter, Verteidiger

Dem deutschen Meister Thiago Alcantara gelang in dieser Saison fast alles. Mit 62 Prozent gewonnener Zweikämpfen, einer Passquote von 93 Prozent und 40 Torschussvorlagen ist der Spanier in jeder Kategorie stark. Auch Kai Havertz, der Newcomer aus Leverkusen, zeigte eine Klasse Saison und steht völlig zurecht in den Top-Ten der Mittelfeldspieler.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: