Zum Inhalte wechseln

West Bromwich Albion stellt völlig verrücktes Maskottchen vor

Im Heimspiel gegen die Bolton Wanderers

Sky Sport

05.08.2018 | 09:56 Uhr

Ein Boiler ist das neue Maskottchen von West Bromwich Albion. (Quelle: Twitter/@mattwilson_star)
Image: Ein Boiler ist das neue Maskottchen von West Bromwich Albion. (Quelle: Twitter/@mattwilson_star)

Der englische Premier-League-Absteiger West Bromwich Albion startet mit einer Heimniederlage gegen die Bolton Wanderers in die Saison. Für mächtig Aufsehen sorgt das neue Maskottchen.

Die Sportwelt hat schon einige kuriose Maskottchen gesehen, doch der neuste Glücksbringer von West Bromwich Albion toppt wohl alles bisher Dagewesene.

Der englische Zweitligist stellte seinen Fans am Samstag beim Heimspiel gegen die Bolton Wanderers den "Boiler Man" vor. Der Mann im Boiler-Kostüm sorgte in den sozialen Netzwerken schnell für große Belustigung.

Boiler-Hersteller als Sponsor

"Einige haben Löwen, Füchse oder Tiger als Maskottchen und wir haben einen Boiler mit Beinen", schrieb ein User auf Twitter.

Der Grund für das kuriose Outfit: West Bromwich wird seit dieser Saison von einer Firma gesponsert, die Boiler herstellt.

Weiterempfehlen: