Zum Inhalte wechseln

WM 2022: Goretzka, Raum & Kehrer fehlen im DFB-Training

DFB-Trio fehlt im Training

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Am Dienstag durften die Medien für 15 Minuten beim Training des DFB-Teams teilnehmen. Nicht mit dabei waren Leon Goretzka, Thilo Kehrer und David Raum.

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihre Trainingseinheit zwei Tage vor dem WM-Gruppenfinale gegen Costa Rica ohne Leon Goretzka, David Raum und Thilo Kehrer absolviert.

Das Trio übte wegen der Belastungssteuerung individuell. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Raum erlitt im Spiel gegen Spanien (1:1) eine Rippenprellung.

Alles zur WM 2022 auf skysport.de:

Alle News zur WM 2022
Zum WM-Spielplan
Alle WM-Teilnehmer
Alle WM-Ergebnisse
Videos zur WM 2022
Zu den WM-Tabellen
Alle WM-Stadien in Katar

Die restlichen 23 Spieler des Kaders nahmen in Al-Shamal die Vorbereitung auf die Begegnung am Donnerstag (20.00 Uhr MEZ) auf. Die DFB-Auswahl benötigt gegen Costa Rica für den Einzug ins Achtelfinale einen Sieg und die Schützenhilfe Spaniens im Parallelspiel gegen Japan.

SID

Weiterempfehlen: