Zum Inhalte wechseln

WM 2022: Lionel Messi neuer Rekordtorjäger Argentiniens

Batistuta eingeholt: Messi ist Argentiniens WM-Rekordtorjäger

Lionel Messi ist Argentiniens WM-Rekordtorschütze.
Image: Lionel Messi ist Argentiniens WM-Rekordtorschütze.  © Imago

Superstar Lionel Messi ist bei der WM in Katar mit Argentiniens Rekordtorjäger Gabriel Batistuta gleichgezogen.

Im Viertelfinale gegen die Niederlande erzielte der 35-Jährige am Freitag in der 73. Minute per Foulelfmeter den Treffer zum 2:0 - sein viertes Tor beim Wüstenturnier. Wie Batistuta kommt der sechsmalige Weltfußballer, der im Emirat seine fünfte und letzte Weltmeisterschaft spielt, nun auf zehn WM-Tore.

In der ewigen Torjägerliste sprang Messi in seinem insgesamt 24. WM-Spiel auf den geteilten achten Rang. Erster ist Miroslav Klose, Deutschlands Weltmeister von 2014, mit 16 Treffern.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: