Zum Inhalte wechseln

Wolfsburg muss vorerst auf Admir Mehmedi verzichten

Angreifer laboriert an Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel

Sport-Informations-Dienst (SID)

16.10.2019 | 22:14 Uhr

Admir Mehmedi muss beim VfL Wolfsburg erstmal aussetzen.
Image: Admir Mehmedi muss beim VfL Wolfsburg erstmal aussetzen. © DPA pa

Der VfL Wolfsburg muss vorerst auf Angreifer Admir Mehmedi verzichten. Der 28 Jahre alte Schweizer hat im EM-Qualifikationsduell gegen Irland (2:0) einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel erlitten.

Mehmedi musste bereits nach einer knappen halben Stunde ausgewechselt werden. In der laufenden Bundesliga-Saison kam er für den VfL Wolfsburg bislang sechsmal zum Einsatz, schoss dabei ein Tor und bereitete einen weiteren Treffer vor.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Am Samstag (ab 15:15 Uhr LIVE auf Sky Sport Bundesliga 3 HD) tritt der aktuelle Tabellenzweite bei RB Leipzig an.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories