Zum Inhalte wechseln

Arminia Bielefeld - Erzgebirge Aue

2. Bundesliga

Arminia Bielefeld 3

  • J Nilsson 21'
  • F Klos 60'
  • A Voglsammer 85' (11m)

Erzgebirge Aue 1

  • C Daferner 76'

2. Bundesliga, 3. Spieltag

Erzebirge Aue patzt bei Arminia Bielefeld und verpasst Tabellenführung

Sport-Informations-Dienst (SID)

19.08.2019 | 13:29 Uhr

Die erste Niederlage der noch jungen Saison musste derweil Erzgebirge Aue hinnehmen. Die Veilchen verloren nach zwei Siegen zum Auftakt mit 1:3 (0:1) bei Arminia Bielefeld, die ihrerseits den ersten Dreier der neuen Spielzeit verbuchte.

Auf der Bielefelder Alm sorgte Joakim Nilsson (21.) für den ersten Treffer der Partie. Der Arminia-Verteidiger traf mit einem wuchtigen Kopfball nach einer Ecke.

In der zweiten Hälfte erhöhte Kapitän Fabian Klos (60.), Aues Christoph Daferner (76.) machte es noch einmal spannend, doch Bielefelds Andreas Voglsammer (85., Foulelfmeter) stellte wieder den alten Abstand her.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Bielefeld vs. Aue im Stenogramm

Bielefeld: Ortega - Clauss, Behrendt, Nilsson, Hartherz - Prietl - Yabo (83. Salger), Hartel (90.+1 Soukou) - Edmundsson (74. Schütz), Voglsammer - Klos. - Trainer: Neuhaus

Aue: Männel - Mihojevic, Wydra (81. Ciftci), Kusic - Baumgart, Hochscheidt, Riese, Rizzuto - Nazarov - Testroet (67. Daferner), Krüger (72. Zulechner). - Trainer: Meyer

Die 2. Bundesliga ab Freitag live im TV und Stream erleben

Die 2. Bundesliga ab Freitag live im TV und Stream erleben

Endlich wieder Fußball! Mit Sky bist du beim 1. Spieltag der neuen Saison live dabei. Alle Infos zur Übertragung im TV und Livestream.

Schiedsrichter: Martin Thomsen (Kleve)

Tore: 1:0 Nilsson (21.), 2:0 Klos (60.), 2:1 Daferner (76.), 3:1 Voglsammer (85., Foulelfmeter)

Mehr Fußball

Zuschauer: 15.021

Gelbe Karten: Prietl (2) - Nazarov (2), Kusic, Zulechner

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: