Zum Inhalte wechseln

Die Stars der MotoGP - alle Fahrer der Saison 2024

Bagnaia, Marquez und Co.! Das sind die Stars der MotoGP

Francesco Bagnaia geht als Weltmeister in die neue Saison der MotoGP.
Image: Francesco Bagnaia geht als Weltmeister in die neue Saison der MotoGP.  © DPA pa

Sky ist das neue Zuhause der MotoGP. Am 10. März beginnt die Saison 2024 mit dem Großen Preis von Katar. Wer geht alles an den Start? Die Fahrer der elf Teams im Überblick.

Mit Marz Marquez (6 Titel), Joan Mir (1), Fabio Quartararo (1) und Francesco Bagnaia (2) gehen in diesem Jahr gleich vier MotoGP-Weltmeister an den Start. Der Italiener Bagnaia vom Team Ducati Lenovo hat sich in den beiden vergangenen Jahren zum Champion gekrönt.

Motorsport 2024 live streamen mit WOW
Motorsport 2024 live streamen mit WOW

Stream alles, was Sky Sport zu bieten hat – wann und wo du willst, mit WOW.

Bekanntester Pilot ist aber mit Sicherheit Marquez. Der Spanier wechselte nach elf Jahren von Repsol Honda zu Gresini Racing und möchte nach vier verletzungsgeplagten Saisons endlich wieder ganz vorne mitfahren. 59 Siege hat Marquez bereits in der Motorrad-Königsklasse einfahren.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Fahrer der MotoGP

  1. FRANCO MORBIDELLI (30/Italien) | Startnummer: 21 | Team: Pramac-Ducati | Erfolge in der MotoGP: Vizeweltmeister 2020
    Image: FRANCO MORBIDELLI (29/Italien) | Startnummer: 21 | Team: Pramac-Ducati | Erfolge in der MotoGP: Vizeweltmeister 2020 © Imago
  2. JORGE MARTIN (26/Spanien) | Startnummer: 89 | Team: Pramac-Ducati | Erfolge in der MotoGP: Vizeweltmeister 2023
    Image: JORGE MARTIN (26/Spanien) | Startnummer: 89 | Team: Pramac-Ducati | Erfolge in der MotoGP: Vizeweltmeister 2023 © Imago
  3. FRANCESCO BAGNAIA (27/Italien) | Startnummer: 1 | Team: Ducati Lenovo Team | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2022 und 2023
    Image: FRANCESCO BAGNAIA (27/Italien) | Startnummer: 1 | Team: Ducati Lenovo| Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2022 und 2023 © Imago
  4. Enea Bastianini (26/Italien) | Startnummer: 23 | Team: Ducati Lenovo Team | Erfolge in der MotoGP: WM-3. in 2022
    Image: ENEA BASTIANINI (26/Italien) | Startnummer: 23 | Team: Ducati Lenovo| Erfolge in der MotoGP: WM-Dritter 2022 © Imago
  5. FABIO DI GIANNANTONIO (25/Italien) | Startnummer: 49 | Team: Pertamina Enduro VR46
    Image: FABIO DI GIANNANTONIO (25/Italien) | Startnummer: 49 | Team: Pertamina Enduro VR46 © Imago
  6. MARCO BEZZECCHI (25/Italien) | Startnummer: 72 | Team: Pertamina Enduro VR46 | Erfolge in der MotoGP: WM-3. 2023
    Image: MARCO BEZZECCHI (25/Italien) | Startnummer: 72 | Team: Pertamina Enduro VR46 | Erfolge in der MotoGP: WM-Dritter 2023 © Imago
  7. BRAD BINDER (28/Südafrika) | Startnummer: 33 | Team: Red Bull KTM Factory Racing
    Image: BRAD BINDER (28/Südafrika) | Startnummer: 33 | Team: Red Bull KTM Factory Racing © Imago
  8. JACK MILLER (29/Australien) | Startnummer: 43 | Team: Red Bull KTM Factory Racing
    Image: JACK MILLER (29/Australien) | Startnummer: 43 | Team: Red Bull KTM Factory Racing © Imago
  9. MAVERICK VINALES (29/Spanien) | Startnummer: 12 | Team: Aprilia Racing | Erfolge in der MotoGP: WM-3. (2017)
    Image: MAVERICK VINALES (29/Spanien) | Startnummer: 12 | Team: Aprilia Racing | Erfolge in der MotoGP: WM-Dritter 2017 © Imago
  10. ALEIX ESPARGARO (34/Spanien) | Startnummer: 41 | Team: Aprilia Racing
    Image: ALEIX ESPARGARO (34/Spanien) | Startnummer: 41 | Team: Aprilia Racing © Imago
  11. ALEX MARQUEZ (27/Spanien) | Startnummer: 73 | Team: Gresini Racing
    Image: ALEX MARQUEZ (27/Spanien) | Startnummer: 73 | Team: Gresini Racing © DPA pa
  12. MARC MARQUEZ (31/Spanien) | Startnummer: 93 | Team: Gresini Racing | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2013, 2014, 2016, 2017, 2018 und 2019
    Image: MARC MARQUEZ (31/Spanien) | Startnummer: 93 | Team: Gresini Racing | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2013, 2014, 2016, 2017, 2018 und 2019 © Imago
  13. FABIO QUARTARARO (24/Frankreich) | Startnummer: 20 | Team: Monster Energy Yamaha | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2021
    Image: FABIO QUARTARARO (24/Frankreich) | Startnummer: 20 | Team: Monster Energy Yamaha | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2021 © DPA pa
  14. ALEX RINS (28/Spanien) | Startnummer: 42 | Team: Monster Energy Yamaha | Erfolge in der MotoGP: WM-Dritter 2020
    Image: ALEX RINS (28/Spanien) | Startnummer: 42 | Team: Monster Energy Yamaha | Erfolge in der MotoGP: WM-Dritter 2020 © DPA pa
  15. LUCA MARINI (26/Italien) | Startnummer: 10| Team: Repsol Honda
    Image: LUCA MARINI (26/Italien) | Startnummer: 10| Team: Repsol Honda © DPA pa
  16. JOAN MIR (26/Spanien) | Startnummer: 36 | Team: Repsol Honda | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2020
    Image: JOAN MIR (26/Spanien) | Startnummer: 36 | Team: Repsol Honda | Erfolge in der MotoGP: Weltmeister 2020 © DPA pa
  17. TAKAAKI NAKAGAMI (32/Japan) | Startnummer: 30 | Team: LCR Honda
    Image: TAKAAKI NAKAGAMI (32/Japan) | Startnummer: 30 | Team: LCR Honda © DPA pa
  18. JOHANN ZARCO (33/Frankreich) | Startnummer: 5 | Team: LCR Honda
    Image: JOHANN ZARCO (33/Frankreich) | Startnummer: 5 | Team: LCR Honda © DPA pa
  19. PEDRO ACOSTA (19/Spanien) | Startnummer: 31 | Team: Red Bull GasGas Tech3 | MotoGP-Rookie
    Image: PEDRO ACOSTA (19/Spanien) | Startnummer: 31 | Team: Red Bull GasGas Tech3 | MotoGP-Rookie © DPA pa
  20. AUGUSTO FERNANDEZ (26/Spanien) | Startnummer: 37 | Team: Red Bull GasGas Tech3
    Image: AUGUSTO FERNANDEZ (26/Spanien) | Startnummer: 37 | Team: Red Bull GasGas Tech3 © DPA pa
  21. MIGUEL OLIVEIRA (29/Portugal) | Startnummer: 88 | Team: Trackhouse Racing
    Image: MIGUEL OLIVEIRA (29/Portugal) | Startnummer: 88 | Team: Trackhouse Racing © DPA pa
  22. RAUL FERNANDEZ (23/Spanien) | Startnummer: 25 | Team: Trackhouse Racing
    Image: RAUL FERNANDEZ (23/Spanien) | Startnummer: 25 | Team: Trackhouse Racing © DPA pa

Insgesamt sind im Jahr 2024 übrigens zehn der 22 Piloten aus Spanien, die zweitstärkste Nation ist Italien mit sechs. Die restlichen Fahrer kommen aus Frankreich (2), Portugal, Japan, Australien und den USA. Ein deutscher Mann ist nicht dabei. Dafür allerdings ein deutscher Grand Prix. Am 7. Juli wird nämlich auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal gefahren.

Der MotoGP-Rennkalender 2024

DATUM / STARTZEIT GRAND PRIX
8.3.-10.3 / 18:00 Uhr Katar GP in Lusail
22.3-24.3. / 15:00 Uhr Portugal GP in Portimao
12.4.-14.4. / 21:00 Uhr Amerika GP in Austin
26.4.-28.4. / 15:00 Uhr Spanien GP in Jerez de le Frontera
10.5.-12.5. / 14:00 Uhr Frankreich GP in Le Mans
24.5-26.5. / 14:00 Uhr Katalonien GP in Barcelona
31.5-2.6. / 14:00 Uhr Italien GP in Mugello
14.6.-16.6. / 10:00 Uhr Kasachstan GP in Sokol
28.6.-30.6. / 14:00 Uhr Dutch GP in Assen
5.7.-7.7. / 14:00 Uhr Deutschland GP in Hohenstein-Ernstthal
2.8.-4.8. / 14:00 Uhr Großbritannien GP in Silverstone
16.8.-18.8. / 14:00 Uhr Österreich GP in Spielberg
30.8.-1.9. / 14:00 Uhr Aragon GP in Alcaniz
6.9.-8.9. / 14:00 Uhr San Marino GP in Misano Adriatico
20.9.-22.9. / 12:00 Uhr Indien GP in Neu Delhi
27.9-29.9. / 09:00 Uhr Indonesien GP in Mandalika
4.10.-6.10. / 08:00 Uhr Japan GP in Motegi
18.10.-20.10. / 06:10 Uhr Australien GP in Phillip Island
25.10.-27.10. / 09:00 Uhr Thailand GP in Buriram
1.11-3.11. / 08:00 Uhr Malaysia GP Sepang
15.11.-17.11. / 14:00 Uhr Valencia GP in Valencia

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten