Zum Inhalte wechseln

2. Bundesliga: Nachholspiel zwischen Arminia Bielefeld und Dynamo Dresden

Bielefeld vor dem Aufstieg? Woche der Wahrheit für Dynamo

Sky Sport

15.06.2020 | 19:47 Uhr

Bringt Arminia Bielefeld (in Rot) die Dresdner zu Fall?
Image: Bringt Arminia Bielefeld (in Rot) die Dresdner zu Fall? © Imago

Der Aufstieg in die Bundesliga ist dem Zweitliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Dynamo kaum noch zu nehmen. Das Schlusslicht aus Dresden steht dagegen mächtig unter Druck. Die Sachsen müssen siegen, sonst wird der Klassenerhalt immer unwahrscheinlicher.

Nach der überraschenden Niederlage des VfB Stuttgart am Sonntag beim Karlsruher SC (1:2), steht Arminia Bielefeld kurz vor dem Aufstieg in die Bundesliga. Viel fehlt den Ostwestfalen nicht mehr, schon am Montag könnte man im Erfolgsfall gegen Dynamo Dresden (ab 20:00 Uhr live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD) mit neun Punkten vor dem schwäbischen Tabellendritten liegen - bei einer um 14 Treffer besseren Tordifferenz.

Die Highlights der 2. Bundesliga im Free-TV und Stream

Die Highlights der 2. Bundesliga im Free-TV und Stream

Sky zeigt am Freitag- und Sonntagabend Zusammenfassungen der 2. Bundesliga im Free-TV und kostenlosen Livestream auf skysport.de. Alle Infos.

Gewinnt der Tabellenzweite Hamburger SV (nach einem Arminia-Sieg) am Dienstag nicht gegen den VfL Osnabrück, wäre der Aufstieg perfekt.

Und das, obwohl Bielefeld am Freitagabend beim SV Sandhausen nicht über ein 0:0 hinaus kam. Im Anschluss an das Remis appellierte Arminias Trainer Uwe Neuhaus an das Selbstvertrauen seiner Mannschaft. "Wir müssen mutig sein und den Glauben an die eigene Stärke hervorheben", so der 60-Jährige am Sonntag. "Es ist alles Kopfsache. Die letzten Schritte sind bekanntermaßen immer die schwierigsten. Was ich versprechen kann, dass es die Mannschaft unbedingt schaffen will. Ich bin total davon überzeugt, dass die Mannschaft stabil genug ist und die nötigen Punkte holen wird", sagt Neuhaus vor dem Duell mit seiner ehemaligen Mannschaft.

Woche der Wahrheit für Dynamo

Für Dynamo Dresden sieht es hingegen nicht so rosig aus. Der Verein steht vor der Woche der Wahrheit: drei Spiele innerhalb von sieben Tagen. Dabei steht das Schlusslicht der Liga mächtig unter Druck, nicht zuletzt weil die direkten Konkurrenten Wehen Wiesbaden und Karlsruhe überraschend Siege einfahren konnten. Jeder Punkt im Kampf um den Klassenerhalt zählt. Die Mannschaft um Trainer Markus Kauczinski muss jetzt liefern, ansonsten wird es immer schwerer, dem Abstieg zu entkommen.

Die Partie in Bielefeld ist die sechste binnen 15 Tagen für die später in die unterbrochene Saison gestarteten Sachsen. "Ich ziehe meinen Hut davor, wie Dynamo dieses immense Programm meistert. Das ist eine schwierige Situation, wie sie noch nie eine andere Mannschaft je erlebt hat", meint Arminia-Chefcoach Neuhaus. "Ich möchte nicht tauschen."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories