Zum Inhalte wechseln

Bayern News: Bayern verlängert mit Torwarttalent Schneller

FC Bayern verlängert mit Torwarttalent

Lukas Schneller verlängert seinen Vertrag beim FC Bayern München.
Image: Lukas Schneller verlängert seinen Vertrag beim FC Bayern München.  © Imago

Der FC Bayern hat den Vertrag mit Torwart-Talent Lukas Schneller vorzeitig verlängert.

Wie die Münchner am Dienstag mitteilten, unterschrieb der 20 Jahre alte Schlussmann der Amateure einen neuen Kontrakt bis Ende Juni 2024. Der gebürtige Münchner bestreitet derzeit seine zehnte Spielzeit für den Verein. Der FC Bayern II ist Tabellenzweiter der Regionalliga Bayern.

Schneller seit zehn Jahren beim FC Bayern

"Lukas ist ein sehr ehrgeiziger junger Keeper, leider wurde er in der bisherigen Saison vom Verletzungspech verfolgt. Mit seiner Entwicklung als Torwart sind wird aber sehr zufrieden und glauben, dass er bei uns auch die nächsten Schritte machen kann", sagte Nachwuchschef Jochen Sauer.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Niklas Süle soll die Bayern-Bosse von seinem Abgang im Sommer informiert haben. Welche Verteidiger sind ein möglicher Ersatz? Sky Reporter Torben Hoffmann schätzt die Lage ein (Videolänge: 1:22 Min.).

"Ich bin mehr als stolz, den Vertrag bei meinem Verein FC Bayern bis 2024 verlängert zu haben. Seit über zehn Jahren gebe ich für diese Farben alles, das wird auch in Zukunft so bleiben. Vielen Dank für die Unterstützung bei Erfolgen, Verletzungen sowie auf und neben dem Platz. Pack ma's!", schreibt der Youngster auf seiner Instagram-Seite.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lukas Schneller (@lukas_schneller)

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: