Zum Inhalte wechseln

Nach Gerüchten um Trennung am Saisonende

Borussia Dortmund dementiert Aus von Trainer Peter Stöger

Sky Sport

17.04.2018 | 17:49 Uhr

Die Zukunft von Peter Stöger beim BVB ist offenbar noch nicht entschieden.
Image: Die Zukunft von Peter Stöger beim BVB ist offenbar noch nicht entschieden. © Imago

Borussia Dortmund hat auf die Gerüchte über eine Trennung von Trainer Peter Stöger am Saisonende reagiert.

"Wir haben immer gesagt, dass Peter Stöger unser erster Ansprechpartner sein wird", betonen die Schwarz-Gelben in einer Stellungnahme. Bislang habe es jedoch noch keine Gespräche gegeben, "folgerichtig auch keine Entscheidung".

Konzentration auf CL-Quali

Aktuell wolle man sich voll auf das Erreichen der Champions-League-Qualifikation konzentrieren. "Dem ordnen wir alles unter."

Am späten Montagabend hatte die Bild-Zeitung berichtet, dass der BVB nach der Derby-Pleite (0:2) gegen den FC Schalke 04 entschieden habe, nach der Saison nicht mit Stöger weiterzumachen - selbst, wenn das Ziel Champions-League-Qualifikation erreicht würde.

Königsklasse in Gefahr! Das Zittern beim BVB beginnt

Königsklasse in Gefahr! Das Zittern beim BVB beginnt

Nach der Derbypleite auf Schalke muss der BVB um die CL-Quali zittern.

Weiterempfehlen:

Mehr stories