Zum Inhalte wechseln

Borussia Mönchengladbach: Lucien Favre vor Rückkehr als Trainer

Rückkehr fast fix! Favre vor Unterschrift in Gladbach

Lucien Favre steht vor einer Rückkehr auf die Trainerbank von Borussia Mönchengladbach.
Image: Lucien Favre steht vor einer Rückkehr auf die Trainerbank von Borussia Mönchengladbach.  © Imago

Lucien Favres Rückkehr zu Borussia Mönchengladbach steht kurz vor dem Abschluss.

Ein wichtiger Punkt für Favre ist vor allem, wer Teil seines Co-Trainerteams sein wird. Nach Sky-Infos soll der langjährige Assistent Frank Geideck bleiben. Der 63 Jahre alte Schweizer Christophe Moulin soll als Co-Trainer das Team ergänzen.

Geideck und Moulin sollen Co-Trainer von Favre werden

Noch ist der Deal mit Favre nicht unter Dach und Fach, eine Unterschrift ist noch nicht erfolgt. Der Schweizer soll einen Zweijahresvertrag bekommen. Die BILD hatte zuerst berichtet. Nach Sky Informationen galt Favre schon nach dem Hütter-Knall vom 34. Spieltag als einer der Top-Nachfolgekandidaten.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

"Ein besonderer Trainer"

Ex-Gladbach-Star Dante würde sich über Favres Rückkehr zu den Fohlen freuen, wie er im exklusiven Sky Interview betont hat: "Lucien ist ein besonderer Trainer. Seine Philosophie über Fußball zu denken ist überragend." Und weiter: "Dieser Ballbesitz, dieses Spiel kontrollieren zu wollen. Favre ist für mich der beste Trainer, den ich gehabt habe." Der Schweizer stand bereits zwischen Februar 2011 und September 2015 bei Borussia Mönchengladbach an der Seitenlinie.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: