Zum Inhalte wechseln

Champions League News: United mit Grusel-Statistik unter Ole Gunnar Solskjaer

Ohne Elfer geht nichts! Solskjaer nach CL-Patzer mit Grusel-Statistik

Sky Sport

15.09.2021 | 18:11 Uhr

Enttäuschung pur: Nach eigener Führung müssen sich Ole Gunnar Solskjaer nach Last-Minute-Knockout David Wagner und den Young Boys Bern geschlagen geben.
Image: Enttäuschung pur: Nach eigener Führung müssen sich Ole Gunnar Solskjaer und seine Red Devils nach Last-Minute-Knockout David Wagner und den Young Boys Bern geschlagen geben.  © Imago

Trotz Führung enttäuschte Manchester United zum Champions-League-Auftakt letzten Endes gegen David Wagners Young Boys. Nach dem Last-Minute-Knockout in Bern steht United damit bereits früh unter Druck. Uniteds CL-Statistik spricht dabei alles andere als für Coach Ole Gunnar Solskjaer.

Manchester United hat einen furiosen Transfersommer hinter sich. Mit Cristiano Ronaldo holten die Red Devils eine Vereinslegende zurück und verpflichteten mit Raphael Varane einen der besten Verteidiger Europas. Zudem wechselte Jadon Sancho von Borussia Dortmund zu den Red Devils. Und dennoch: Manchester United kann auf der ganz großen europäischen Fußball-Bühne wie bereits in den Jahren zuvor einfach nicht überzeugen. Am Dienstagabend verlor Solskjaers Team wieder einmal - gegen die Young Boys aus Bern und Coach David Wagner. 1:2 hieß es nach 90 Minuten.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Nachdem Rückkehrer CR7 zunächst das erste Tor der neuen Champions-League-Saison erzielen konnte, glich Nicolas Moumi Ngamaleu in der 66. Spielminute für Bern aus. In der fünften Minute der Nachspielzeit dann der späte Schock für United: Jordan Siebatcheu netzt nach einem groben Fehler von Jesse Lingard und die Berner Young Boys sorgen gleich am ersten Spieltag für eine Sensation. Unter Trainer Solskjaer hat United mit dieser Niederlage eine mittlerweile erschreckende Bilanz in der Königsklasse.

Von elf CL-Spielen als Trainer hat Solskjaer sieben verloren

Manchester Uniteds CL-Statistik unter Trainer Ole Gunnar Solskjaer

Spiele 11
Siege 4
Unentschieden 0
Niederlagen 7

In den bisher absolvierten elf Champions-League-Spielen verlor Solskjaer als United-Trainer ganze sieben Partien. Auf der anderen Seite konnten die Red Devils unter dem Norweger also lediglich vier Mal siegen, eine beunruhigende Bilanz für den derzeitigen Tabellenführer der Premier League. Und es geht noch weiter: In den überschaubaren vier Partien musste stets ein Elfmeter zum United-Sieg verhelfen. Rashford, Fernandes und Martial: Ohne einen Strafstoß ging unter dem 48-Jährigen in der Champions League für die Red Devils also so gut wie gar nichts.

Elfmeter in den vier CL-Siegen unter Trainer Solskjaer

06.03.2019 CL-Achtelfinale ManUnited 3:1 Paris Saint-Germain Elfmeter Marcus Rashford
20.10.2020 CL-Vorrunde ManUnited 2:1 Paris Saint-Germain Elfmeter Bruno Fernandes
28.10.2020 CL-Vorrunde ManUnited 5:0 Leipzig Elfmeter Anthony Martial
24.11.2020 CL-Vorrunde ManUnited 4:1 Basaksehir Elfemeter Marcus Rashford

Was bleibt, ist der erste Kratzer im bislang durchaus überzeugenden Saisonstart und der Ronaldo-Mania der letzten Tage - und eine gruselige Statistik für Solskjaer. Gegen Villarreal in knapp zwei Wochen werden er und United am zweiten CL-Spieltag dann vermutlich alles daran setzen, dass sich keine weitere Niederlage in die düstere Bilanz des Norwegers einreiht.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur UEFA Champions League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur UEFA Champions League
Spielplan zur UEFA Champions League
Ergebnisse zur UEFA Champions League
Tabellen zur UEFA Champions League
Videos zur UEFA Champions League
Liveticker zur UEFA Champions League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten