Zum Inhalte wechseln

Leere Ränge? Erst 41.000 Tickets gegen Argentinien verkauft

Noch über 15.000 Karten zu haben

Sport-Informations-Dienst (SID)

08.10.2019 | 15:22 Uhr

Noch ist ein großes Kontingent an Karten für das Länderspiel gegen Argentinien verfügbar.
Image: Noch ist ein großes Kontingent an Karten für das Länderspiel gegen Argentinien verfügbar. © DPA pa

Der Länderspiel-Klassiker zwischen Deutschland und Argentinien ist kein Kassenschlager.

Für das Spiel der ehemaligen Fußball-Weltmeister am Mittwoch in Dortmund waren am Dienstagmittag erst 41.000 Karten verkauft worden. Der Signal Iduna Park bietet bei internationalen Begegnungen 66.099 Zuschauern Platz.

Deutschland vs. Argentinien: Ein offener Klassiker

Deutschland hat bislang 22 Mal gegen Argentinien gespielt. Dabei stehen sieben Siege zehn Niederlagen gegenüber. Fünfmal gab es ein Unentschieden. Dreimal kam es in einem WM-Finale zu diesem Duell. 1986 behielt Argentinien mit Diego Maradona die Oberhand (3:2). In den Jahren 1990 (1:0) und 2014 (1:0 n.V.) holte die DFB-Elf den Pokal und durfte sich Weltmeister nennen.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories