Zum Inhalte wechseln

DFB-Team News: So stehen die Chancen auf eine Nominierung für den EM-Kader

50 EM-Kandidaten im Check: Wer ist dabei, wer muss zittern?

Sky Sport

19.05.2021 | 09:59 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw hat die Qual der Wahl.
Image: Bundestrainer Joachim Löw hat die Qual der Wahl. © Getty

Bundestrainer Joachim Löw nominiert am Mittwoch seinen vorläufigen Kader für die Europameisterschaft im Sommer. Wer hat sein EM-Ticket sicher und wer muss zittern? Sky Sport wagt eine Prognose.

Am Mittwoch um 12:30 Uhr wird Löw seinen vorläufigen EM-Kader bekanntgeben. Während Stammkräfte wie Manuel Neuer oder Toni Kroos wohl fest mit einer Nominierung rechnen dürfen, steht hinter einigen Namen noch ein Fragezeichen.

Besonders die Entscheidung rund um die eigentlich aussortierten Thomas Müller, Mats Hummels und Jerome Boateng wird mit Spannung erwartet. Nach Informationen der Bild-Zeitung soll zumindest Müller definitiv im EM-Kader stehen.

Dazu wurde am Montag bekannt, dass Neuer-Ersatzmann Marc-Andre ter Stegen verletzungsbedingt ausfallen wird.

Sky Sport ordnet die Chancen des erweiterten DFB-Kaders ein.

DFB-Kader: So stehen die Chancen auf eine EM-Nominierung

  1. Neuer
    Image: SICHER DABEI: Manuel Neuer (Tor, FC Bayern) © Imago
  2. MATTHIAS GINTER:
    Image: Matthias Ginter (Abwehr, Borussia Mönchengladbach) © Getty
  3. Niklas Süle kann gegen die Ukraine und Spanien spielen.
    Image: Niklas Süle (Abwehr, FC Bayern) © Getty
  4. ANTONIO RÜDIGER
    Image: Antonio Rüdiger (Abwehr, FC Chelsea) © Getty
  5. Mittelfeld: Leon Goretzka ( FC Bayern München).
    Image: Leon Goretzka (Mittelfeld, FC Bayern) © Imago
  6. Ilkay Gündogan hat seine Traumelf aufgestellt.
    Image: Ilkay Gündogan (Mittelfeld, Manchester City) © Imago
  7. JOSHUA KIMMICH:
    Image: Joshua Kimmich (Mittelfeld, FC Bayern) © Getty
  8. Mittelfeld: Toni Kroos ( Real Madrid).
    Image: Toni Kroos (Mittelfeld, Real Madrid) © Imago
  9. Deutschland und die Türkei trennen sich 3:3. In der Nachspielzeit kassiert die DFB-Elf den Ausgleich.
    Image: Kai Havertz (Mittelfeld, FC Chelsea) © Getty
  10. LEROY SANE:
    Image: Leroy Sane (Angriff, FC Bayern) © Getty
  11. SERGE GNABRY:
    Image: Serge Gnabry (Angriff, FC Bayern) © Imago
  12. Timo Werner fehlt vermutlich im Länderspiel gegen die Türkei.
    Image: Timo Werner (Angriff, FC Chelsea) © Getty
  13. KEVIN TRAPP:
    Image: GUTE CHANCEN: Kevin Trapp (Tor, Eintracht Frankfurt) © Imago
  14. GUTE CHANCEN: Bernd Leno (Tor, FC Arsenal)
    Image: Bernd Leno (Tor, FC Arsenal) © Getty
  15. EMRE CAN:
    Image: Emre Can (Abwehr, Borussia Dortmund) © Getty
  16. Halstenberg
    Image: Marcel Halstenberg (Abwehr, RB Leipzig) © Imago
  17. Lukas Klostermann: 10 Einsätze.
    Image: Lukas Klostermann (Abwehr, RB Leipzig) © Getty
  18. Abwehr: Robin Gosens ( Atalanta Bergamo).
    Image: Robin Gosens (Abwehr, Atalanta Bergamo) © Imago
  19. WACKELKANDIDATEN: Thomas Müller (Mittelfeld, FC Bayern)
    Image: Thomas Müller (Mittelfeld, FC Bayern) © Getty
  20. Marco Reus (Angriff, Borussia Dortmund)
    Image: Marco Reus (Angriff, Borussia Dortmund) - verzichtet aber freiwillig auf die EM © Getty
  21. Mittelfeld: Jamal Musiala (FC Bayern München)
    Image: Jamal Musiala (Mittelfeld, FC Bayern) © Imago
  22. Mats Hummels (Abwehr, Borussia Dortmund)
    Image: WACKELKANDIDATEN: Mats Hummels (Abwehr, Borussia Dortmund) © Getty
  23. JONATHAN TAH:
    Image: Jonathan Tah (Abwehr, Bayer Leverkusen) © Getty
  24. ROBIN KOCH:
    Image: Robin Koch (Abwehr, Leeds United) © Imago
  25. PHILIPP MAX:
    Image: Philipp Max (Abwehr, PSV Eindhoven) © Getty
  26. Thilo Kehrer: 9 Einsätze.
    Image: Thilo Kehrer (Abwehr, Paris St. Germain) © Getty
  27. RIDLE BAKU:
    Image: Ridle Baku (Abwehr, VfL Wolfsburg) © Getty
  28. ticker
    Image: Florian Neuhaus (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach) © Imago
  29. JULIAN BRANDT:
    Image: Julian Brandt (Mittelfeld, Borussia Dortmund) © Getty
  30. JULIAN DRAXLER (ab 77.):
    Image: Julian Draxler (Mittelfeld, Paris St. Germain) © Getty
  31. Amin Younes (Mittelfeld, Eintracht Frankfurt)
    Image: Amin Younes (Mittelfeld, Eintracht Frankfurt) © Imago
  32. SCHLECHTE KARTEN: Christian Günter (Abwehr, SC Freiburg)
    Image: SCHLECHTE KARTEN: Christian Günter (Abwehr, SC Freiburg) © Imago
  33. Jerome Boateng (Abwehr, FC Bayern)
    Image: Jerome Boateng (Abwehr, FC Bayern) © Getty
  34. Nico Schulz: 11 Einsätze, 2 Tore.
    Image: Nico Schulz (Abwehr, Borussia Dortmund) © Getty
  35. Niklas Stark: 2 Einsätze.
    Image: Niklas Stark (Abwehr, Hertha BSC) © Getty
  36. Felix Uduokhai (Abwehr, FC Augsburg)
    Image: Felix Uduokhai (Abwehr, FC Augsburg) © Imago
  37. BENJAMIN HENRICHS
    Image: Benjamin Henrichs (Abwehr, RB Leipzig) © DPA pa
  38. Sebastian Rudy (Mittelfeld, TSG Hoffenheim)
    Image: Sebastian Rudy (Mittelfeld, TSG Hoffenheim) © Getty
  39. Platz 10: Maximilian Arnold - 19 Jahre, elf Monate und 16 Tage
    Image: Maximilian Arnold (Mittelfeld, VfL Wolfsburg) © Imago
  40. Mahmoud Dahoud: 1 Einsatz.
    Image: Mahmoud Dahoud (Mittelfeld, Borussia Dortmund) © Getty
  41. Suat Serdar: 4 Einsätze.
    Image: Suat Serdar (Mittelfeld, Schalke 04) © Getty
  42. JONAS HOFMANN:
    Image: Jonas Hofmann (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach) © Getty
  43. Wirtz
    Image: Florian Wirtz (Mittelfeld, Bayer Leverkusen) © Imago
  44. Nadiem Amiri: 4 Einsätze.
    Image: Nadiem Amiri (Mittelfeld, Bayer Leverkusen) © Getty
  45. Kerem Demirbay (Mittelfeld, Bayer Leverkusen)
    Image: Kerem Demirbay (Mittelfeld, Bayer Leverkusen) © Getty
  46. Mario Götze (Mittelfeld, PSV Eindhoven)
    Image: Mario Götze (Mittelfeld, PSV Eindhoven) © Getty
  47. Lars Stindl (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach)
    Image: Lars Stindl (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach) © Getty
  48. Luca Waldschmidt: 4 Einsätze, 1 Tor.
    Image: Luca Waldschmidt (Angriff, Benfica) © Getty
  49. Sturm: Max Kruse (Union Berlin).
    Image: Max Kruse (Angriff, Union Berlin) © Imago
  50. Kevin Volland (AS Monaco)
    Image: Kevin Volland (Angriff, AS Monaco) © Getty

Wie viele Spieler Löw vorerst nominieren wird, ist nicht bekannt. Spätestens am 1. Juni muss sich der Bundestrainer allerdings auf 26 Namen festlegen und diese final bei der UEFA melden.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Anschließend darf der Kader nur noch bei einer schweren Verletzung oder Coronainfektion angepasst werden. In diesem Fall dürfte Löw bis zum Tag des ersten Spiels (15. Juni, 21 Uhr, gegen Frankreich) Spieler nachnominieren. Ab dann gilt das allerdings nur noch für Torhüter. Und: Wer einmal aus dem Kader gestrichen wurde, darf nicht zurückkehren.

Am 28. Mai startet das Trainingslager der Nationalmannschaft im österreichischen Seefeld. Alle Infos zum Fahrplan des DFB-Teams findet Ihr hier.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: