Zum Inhalte wechseln

Serie-A-Aufsteiger präsentiert Ausweichtrikot

Dieses Trikot sorgt für einen Hype im Netz

Sky Sport

27.07.2018 | 14:14 Uhr

Das neue Ausweichtrikot des Serie-A-Aufsteigers Parma Calcio kommt bei den Fußball-Fans gut an. (Bildquelle: Fanshop Parma Calcio)
Image: Das neue Ausweichtrikot des Serie-A-Aufsteigers Parma Calcio kommt bei den Fußball-Fans gut an. (Bildquelle: Fanshop Parma Calcio)

Der Serie-A-Aufsteiger Parma Calcio 1913 hat sein Ausweichtrikot für die Saison 2018/19 vorgestellt und dabei einen Hype im Netz ausgelöst.

Das dritte Trikot von Parma Calcio ist überwiegend in Schwarz gehalten. Über die gesamte Brust ist ein Kreuz abgebildet, dessen Rand in den Vereinsfarben Blau und Gelb abgebildet ist.

"Schwarz wie die Asche aus der wir auferstanden sind. Das Kreuz symbolisiert die Tradition des Vereins. Das moderne Design steht für das Abenteuer, das uns erwartet", erklärt der Verein den Gedanken hinter dem Trikot.

Nera come le ceneri da cui siamo rinati 🔥 Crociata come vuole la tradizione ➕ Nuova come l'avventura che ci attende 💪🏻💛💙 Scopri la nostra nuova terza maglia 2018/19 📸⤴️ ... Black like the ashes from which we rose again 🔥 Featuring the cross as tradition dictates ➕ New like the adventure that now awaits us 💪🏻💛💙 See our new third kit for the 2018/19 season 📸⤴️ #DifendiamolA #ChinoisiAmo #ForzaParma

Ein Beitrag geteilt von Parma Calcio 1913 (@parmacalcio1913) am

Netz-Reaktionen überschlagen sich

Im Netz kommt das neue Design sehr gut an - und das offenbar nicht nur bei den Parma-Fans.

Den Worten ließen die Fans aber auch Taten folgen: Innerhalb von 24 Stunden war das dritte Trikot des Vereins aus der Emilia-Romagna ausverkauft - Verkaufswert: 75 Euro.

Von AC Parma zu Parma Calcio

Nach dem Trikot-Erfolg versucht der Klub auch sportlich wieder an alte Zeiten anzuknüpfen. In der Saison 2014/15 stieg der Klub - damals noch unter dem Namen AC Parma - aus der Serie A ab. Daraufhin startete man einen kompletten Neuanfang. Als Parma Calcio 1913 war man für die vierte Liga gemeldet.

  1. Manchester United (Quelle: footyheadlines.com).
    Image: Manchester United wird in fremden Stadien nächste Saison in pink auflaufen. (Quelle: footyheadlines.com).
  2. (Quelle: footyheadlines.com).
    Image: Erste Bilder des neuen Auswärtstrikot der Red Devils sind mittlerweile im Netz aufgetaucht. (Quelle: footyheadlines.com).
  3. So soll das neue Heim-Trikot von Manchester United aussehen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Das neue Heim-Trikot von Manchester United soll dagegen in den Farben Rot und Schwarz gehalten werden (Quelle: footyheadlines.com).
  4. So sieht das dritte Trikot von Manchester United aus. Besonderheit: Das Jersey wurde aus recycelten Plastikmüll aus den Ozeanen hergestellt.
    Image: Ein besonderes Design prägt das dritte Trikot der Red Devils. Das Jersey wurde aus recyceltem Plastikmüll aus den Ozeanen hergestellt (Quelle: footyheadlines.com).
  5. Der FC Barcelona überrascht mit seinem neuen Auswärts-Trikot für die neue Saison (Quelle: /twitter.com/FCBarcelona). Sky Sport wirft einen Blick auf die Leibchen der europäischen Top-Klubs.
    Image: Der FC Barcelona überrascht mit seinem neuen Auswärts-Trikot für die neue Saison (Quelle: /twitter.com/FCBarcelona). Sky Sport wirft einen Blick auf die Leibchen der europäischen Top-Klubs.
  6. Der FC Barcelona überrascht mit seinem neuen Auswärts-Trikot für die neue Saison: Die Katalanen präsentieren sich in der Fremde künftig in einem leuchtenden Neon-Gelb (Bildquelle: twitter.com/FCBarcelona).
    Image: Die Katalanen präsentieren sich in der Fremde künftig in einem leuchtenden Neon-Gelb (Quelle: twitter.com/FCBarcelona).
  7. So soll das neue Trikot vom FC Barcelona aussehen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Bei seinem Heim-Dress bleibt der FC Barcelona dem blau-roten Streifen-Look treu (Quelle: footyheadlines.com).
  8. Beim Auswärtstrikot für die neue Saison hat sich der FC Arsenal deutlich vom Vorgänger abgehoben. Anstatt der bislang verwendeten verschiedenen Blautöne setzten die Gunners auf Lila mit bordeaux-farbenen Applikationen (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Beim Auswärtstrikot für die neue Saison hat sich der FC Arsenal deutlich vom Vorgänger abgehoben. Anstatt der bislang verwendeten verschiedenen Blautöne setzten die Gunners auf Lila mit bordeaux-farbenen Applikationen (Quelle: footyheadlines.com).
  9. So soll das neue Trikot vom FC Arsenal aussehen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Das neue Heim-Trikot des FC Arsenal wird erneut im klassischen Rot-Weiß gehalten (Quelle: footyheadlines.com).
  10. Das neue Trikot des FC Bayern soll einen moderneren Look bekommen - wurde aber inspiriert von den Trikots der 80er- und 90er-Jahre. Das Dress ist in einem Rot mit einer geometrischen Streifengrafik gehalten. (Bildquelle: fcbayern.com)
    Image: Das neue Trikot des FC Bayern hat einen moderneren Look bekommen - wurde aber inspiriert von den Trikots der 80er- und 90er-Jahre. Das Dress ist in einem Rot mit einer geometrischen Streifengrafik gehalten (Quelle: fcbayern.com).
  11. Dagegen setzt Borussia Dortmund bei seinem Heim-Trikot offenbar auf einen Melange-Effekt mit gelben Ringen um die Oberarme. (Bildquelle: shop.bvb.de)
    Image: Dagegen setzt Borussia Dortmund bei seinem Heim-Trikot auf einen Melange-Effekt mit gelben Ringen um die Oberarme (Quelle: shop.bvb.de).
  12. So soll das neue Trikot vom VfB Stuttgart aussehen. Anlässlich des 125. Geburtstags spielen die Schwaben in einem ganz besonderen Jubiläums-Trikot, welches von den VfB-Mitgliedern designt wurde.  Auffallend: Das VfB-Wappen sitzt wieder in der Mitte.
    Image: Der VfB Stuttgart wird anlässlich seines 125. Geburtstags in einem Jubiläums-Trikot auflaufen, das von den Mitgliedern designt wurde. Auffallend: Das VfB-Wappen sitzt wieder in der Mitte (Quelle: VfB).
  13. So soll das neue Trikot von Borussia M'gladbach aussehen - erstmals mit neuem Ausrüster Puma. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Borussia Mönchengladbach wird in der kommenden Saison erstmals von Puma ausgerüstet (Quelle: footyheadlines.com).
  14. So soll das neue Trikot von Real Madrid aussehen - im klassischen Weiß.. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Real Madrid hält sein Heim-Trikot im klassischen Weiß (Quelle: footyheadlines.com).
  15. So soll das neue Trikot von Paris St. Germain aussehen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: So soll das neue Trikot von Paris St. Germain aussehen (Quelle: footyheadlines.com).
  16. So soll das neue Trikot vom FC Chelsea aussehen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Diese Farbe ist noch gewöhnungsbedürftig: Der FC Chelsea wird auswärts erstmals im gelben Look auf Punktejagd gehen (Quelle: footyheadlines.com).
  17. So soll das neue Heim-Trikot vom FC Chelsea aussehen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Das neue Heim-Trikot soll dagegen wie gewohnt in blau gehalten werden (Quelle: footyheadlines.com).
  18. So soll das neue Auswärts-Trikot von Manchester City aussehen - im dunkelblauen Stil mit grünen Steifen. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Manchester City setzt bei seinen Auswärtstrikots offenbar auf einen dunkelblauen Stil mit grünen Steifen (Quelle: footyheadlines.com).
  19. So soll das neue Trikot vom FC Liverpool aussehen - im gewohnten traditionellen Rot. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Die Reds bleiben die Reds: Der FC Liverpool geht bei seinen Heim-Jerseys keine außergewöhnlichen Experimente ein (Quelle: FC Liverpool).
  20. Das Jersey der Alten Dame ist erstrahlt in Weiß mit zwei breiten schwarzen Streifen auf der Vorderseite. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Das Jersey der Alten Dame ist erstrahlt in Weiß mit zwei breiten schwarzen Streifen auf der Vorderseite (Quelle: footyheadlines.com).
  21. Die AS Rom wird auch in der kommenden Saison einen Schriftzug des Sponsors präsentieren. Im Nackenrand steht geschrieben: Roma Siamo Noi (Wir sind Rom). (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Die AS Rom wird auch in der kommenden Saison einen Schriftzug des Sponsors präsentieren. Im Nackenrand steht geschrieben: Roma Siamo Noi (Wir sind Rom). (Quelle: footyheadlines.com)
  22. Das Dress von Olympique Lyon hat einen auffällige rote Schulter mit einem relativ dünnen blauen Streifen direkt darunter. (Bildquelle: footyheadlines.com)
    Image: Das Dress von Olympique Lyon hat einen auffällige rote Schulter mit einem relativ dünnen blauen Streifen direkt darunter (Quelle: footyheadlines.com).

Seitdem befand sich der Verein auf Erfolgskurs: Drei Aufstiege in den vergangenen drei Jahren und damit die Rückkehr in die Serie A stehen zu Buche.

"Das Abenteuer" Serie A - wie der Klub es nennt - kann nun also im neuen Trikot gestartet werden.

Weiterempfehlen:

Mehr stories