Zum Inhalte wechseln

FC Barcelona News: Für Neymar sollte PSG-Star Mbappe kommen

Nach Neymar-Deal: Barca entschied sich wohl gegen Mbappe

Sky Sport

16.12.2021 | 14:50 Uhr

Kylian Mbappe (M.) bildet mit Neuzugang Lionel Messi (r.) und Neymar das Star-Trio im Angriff von PSG.
Image: Kylian Mbappe (M.) bildet mit Neuzugang Lionel Messi (r.) und Neymar das Star-Trio im Angriff von PSG.  © Imago

Als PSG 2017 Neymar für 222 Millionen Euro verpflichtete, spülte das ordentlich Geld in die Kassen des FC Barcelona. Der Verein hatte damals zwei Spieler als potenzielle Neuverpflichtungen auf dem Zettel, am Ende entschieden sich die Verantwortlichen gegen Kylian Mbappe.

"Neymar ist gegangen und der Verein wäre fast untergegangen. Es stimmt, dass wir in diesem Moment die Wahl zwischen Mbappe und (Ousmane, Anm. d. Red.) Dembele hatten und der technische Sekretär sich für Dembele entschieden hat", erzählte Ex-Barca-Scout Andre Cury dem spanischen Radiosender Cadena SER.

Der FC Barcelona ließ also die Chance vergehen, den Jungstar Mbappe zu verpflichten. Der Franzose wechselte ein Jahr später von der AS Monaco zu Paris-Saint-Germain, wo er mittlerweile an der Seite von Barca-Ikone Lionel Messi spielt.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Madrid machte angeblich Neymar das bessere Angebot

Cury erzählte indes, dass Real Madrids Vinicius Junior Sympathien für die Katalanen hegt. Die Zuneigung bewegte Neymar 2013 anscheinend auch zu seinem Wechsel nach Barcelona, statt sich Real Madrid anzuschließen.

"Neymar kam aus Liebe zu diesem Verein hierher. Unter normalen Bedingungen wäre Neymar nicht gekommen, Madrid hat ihm 100 Millionen mehr geboten", so der ehemalige Scout. "Madrid war bereit, 200 Millionen Euro auszugeben, um Neymar zu verpflichten."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur UEFA Champions League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur UEFA Champions League
Spielplan zur UEFA Champions League
Ergebnisse zur UEFA Champions League
Tabellen zur UEFA Champions League
Videos zur UEFA Champions League
Liveticker zur UEFA Champions League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: