Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: FCB verschiebt Jahreshauptversammlung erneut

Wegen Corona: FC Bayern legt Jahreshauptversammlungen zusammen

SID

03.03.2021 | 12:52 Uhr

Der FC Bayern München verschiebt seine JHV erneut und möchte sie in Präsenz durchführen.
Image: Der FC Bayern München verschiebt seine JHV erneut und möchte sie in Präsenz durchführen. © DPA pa

Die Jahreshauptversammlungen 2020 und 2021 des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München werden zusammengelegt.

Die ursprünglich für November 2020 geplante und für den 15. April neu terminierte Veranstaltung wird nun im Rahmen der JHV 2021 in diesem November stattfinden. Alle für 2020 geplanten Tagesordnungspunkte werde man auf die Agenda nehmen, teilte der FC Bayern mit.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Volle Trainingswoche für den Klassiker: Der FC Bayern bereitet sich auf Borussia Dortmund vor. (Videolänge: 1:50 Minuten)

Wunsch nach Präsenzveranstaltung

"Aufgrund der nach wie vor in diesem Frühjahr unkalkulierbaren Pandemie-Situation und dem gemeinsamen Wunsch, eine Präsenzveranstaltung durchzuführen, haben wir uns entschieden, beide Jahreshauptversammlungen zusammenzulegen", sagte Präsident Herbert Hainer.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: