Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Julian Nagelsmann verteilt Sonderlob an Lucas Hernandez

Nach Wirbel um drohende Haftstrafe: Hernandez erhält Sonderlob

Sky Sport

18.10.2021 | 12:29 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Verteidiger Lucas Hernandez wird nach dem Kantersieg bei Bayer Leverkusen von Trainer Julian Nagelsmann gelobt (Video-Länge: 42 Sekunden).

Der FC Bayern München setzt mit einer 5:1-Gala im Spitzenspiel gegen Bayer Leverkusen ein großes Ausrufezeichen im Titelrennen. Trainer Julian Nagelsmann verteilt im Anschluss ein Sonderlob an Lucas Hernandez, der zuletzt hektische Tage durchlebte.

Dass Lucas Hernandez gegen Bayer Leverkusen in der Startelf stehen würde, war angesichts der vergangenen Tage alles andere als sicher. Schließlich gab es um den französischen Nationalspieler zuletzt großen Wirbel.

Dem 25-Jährigen droht in Spanien eine Haftstrafe wegen der Missachtung eines Gerichtsurteils. Es geht dabei um den Verstoß gegen ein Kontaktverbot, das auf einen früheren handgreiflichen Streit mit seiner damaligen Freundin und heutigen Ehefrau basiert.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Bayern-Noten gegen Leverkusen

  1. MANUEL NEUER: Damit hat er wohl nicht gerechnet: Der DFB-Keeper erlebt einen ruhigen Nachmittag und wird nur ganz selten geprüft. Die wenigen und harmlosen Leverkusener Abschlüsse pariert er sicher. - Note: 3
    Image: MANUEL NEUER: Damit hat er wohl nicht gerechnet: Der DFB-Keeper erlebt einen ruhigen Nachmittag und wird nur ganz selten geprüft. Fantastische Fuß-Parade gegen Demirbay (53.), beim Gegentor von Schick machtlos - Note: 2 © DPA pa
  2. NIKLA SÜLE: Verteilt nicht nur Küsschen, sondern zeigt vor dem 3:0 auch seine technischen Qualitäten, indem er Tah ausdribbelt. Sein folgender Schuss wird dann entscheidend von Müller abgefälscht. - Note: 2
    Image: NIKLAS SÜLE: Verteilt nicht nur Küsschen, sondern zeigt vor dem 3:0 auch seine technischen Qualitäten, indem er Tah verlädt. Sein Schuss wird entscheidend von Müller abgefälscht. Nach 72 Minuten ausgewechselt. - Note: 2 © Imago
  3. DAYOT UPAMECANO: Steht bei der frühen Führung völlig blank, bedient Lewandowski mustergültig und sammelt seinen ersten Assist im FCB-Dress. Leitet mit einem Spurt in die Leverkusener Hälfte nach starker Balleroberung auch das 5:0 ein. - Note: 1
    Image: DAYOT UPAMECANO: Steht bei der frühen Führung völlig blank und bedient Lewandowski mustergültig. Leitet mit einem Spurt in die Leverkusener Hälfte auch das 5:0 ein und glänzt mit der besten Passquote (97 %). - Note: 1 © Imago
  4. LUCAS HERNANDEZ: Beim Gegentor durch Schick stimmt die Abstimmung mit Stanisic nicht.
    Image: LUCAS HERNANDEZ: Lässt sich den Wirbel um die bevorstehende Gerichtsverhandlung weitestgehend nicht anmerken. Spielt sehr konzentriert, nur beim Gegentor durch Schick stimmt die Abstimmung mit Stanisic nicht. - Note: 2 © Imago
  5. ALPHONSO DAVIES: Lässt die Leverkusener Diaby und Frimpong überhaupt nicht zur Geltung kommen. Scheitert zunächst mit einem Abschluss an Hradecky (21.), bereitet dann das zweite Tor durch Lewandowski vor. Wird nach 39 Minuten ausgewechselt. - NOTE: 2
    Image: ALPHONSO DAVIES: Lässt Diaby und Frimpong nicht zur Geltung kommen. Scheitert zunächst mit einem Abschluss an Hradecky (21.), bereitet dann das zweite Tor durch Lewandowski vor. Nach 39 Minuten angeschlagen ausgewechselt. - NOTE: 2 © Getty
  6. JOSHUA KIMMICH: Glänzt in seiner Rolle als „Quarterback“ und ist an den Toren eins und drei mit gut getimten Freistößen bzw. Ecken direkt beteiligt. - Noten: 2
    Image: JOSHUA KIMMICH: Glänzt als ''Quarterback'' und ist an den Toren eins sowie drei mit gut getimten Freistößen bzw. Ecken beteiligt. Fängt die meisten Bälle ab (4) und gibt die meisten Torschussvorlagen (6). - Note: 1 © Imago
  7. LEON GORETZKA: Vergibt in der 22. Minute eine gute Möglichkeit, sein Schuss aus guter Position von der Strafraumgrenze ist zu unplatziert. Hat zusammen mit Kimmich das Zentrum im Griff und setzt Gnabry beim 5:0 per Doppelpass mustergültig in Szene. - Note: 2
    Image: LEON GORETZKA: Vergibt in der 22. Minute eine gute Möglichkeit aus aussichtsreicher Position. Hat zusammen mit Kimmich das Zentrum im Griff und setzt Gnabry beim 5:0 per Doppelpass in Szene. Zur Pause ausgewechselt. - Note: 2 © Getty
  8. SERGE GNABRY: Präsentiert sich eiskalt vor dem Tor und sorgt mit seinem Blitz-Doppelpack (35. und 37.) früh für die Entscheidung. - Note: 1
    Image: SERGE GNABRY: Präsentiert sich eiskalt vor dem Tor und sorgt mit seinem Blitz-Doppelpack (35. und 37.) früh für die Entscheidung. Führt von allen Bayern-Akteuren auch die meisten Zweikämpfe (elf). - Note: 1 © DPA pa
  9. THOMAS MÜLLER: ''Klaut'' Süle in seiner typischen Manier das Tor, indem er dessen Schuss entscheidend mit dem Oberschenkel abfälscht. Kurz danach hat er das Auge für Gnabry, der zum 4:0 einschiebt. - Note: 2
    Image: THOMAS MÜLLER: ''Klaut'' Süle in seiner typischen Manier das Tor, indem er dessen Schuss entscheidend mit dem Oberschenkel abfälscht. Kurz darauf hat er beim 4:0 das Auge für Gnabry. In der 64. ausgewechselt. - Note: 2 © DPA pa
  10. -
    Image: LEROY SANE: Sehr umtriebig, hat Pech mit einem Pfostenschuss (19.) und rochiert sehr oft in die Halbräume. Legt vor dem 2:0 den Ball überragend mit der Hacke auf Davies ab. Einziger Mini-Makel: Der Abschluss (8 Torschüsse) - Note: 2 © Imago
  11. ROBERT LEWANDOWSKI: Bringt die Bayern mit einem überragenden Hacken-Tor früh in Führung (4.), legt in der 30. Minute mit seinem zweiten Tor nach. - Note: 1
    Image: ROBERT LEWANDOWSKI: Bringt die Bayern mit einem überragenden Hacken-Tor früh in Führung (4.), legt in der 30. Minute mit seinem zweiten Treffer nach. Wird in der 64. ausgewechselt. - Note: 1 © DPA pa
  12. JOSIP STANISIC: - Note:
    Image: JOSIP STANISIC (in der 40. eingewechselt): Zunächst als Linkverteidiger aktiv, stimmt beim Gegentor durch Schick die Abstimmung mit Hernandez nicht. In der Schlussphase dann auf der rechten Seite im Einsatz. - Note: 4 © Getty
  13. MARCEL SABITZER: - Note:
    Image: MARCEL SABITZER (in der 46. eingewechselt): Der Neuzugang erhält etwas mehr Spielpraxis, setzt offensiv aber kaum Akzente. Bleibt in der zweiten Halbzeit unauffällig. - Note: 4 © Getty
  14. Kingsley Coman (in der 64. Minute eingewechselt): Der Franzose feiert nach seiner Herz-OP gegen Leverkusen sein Comeback. Scheitert in der Schlussphase mit einem Schuss an Hradecky. - Note: 3
    Image: Kingsley Coman (in der 64. Minute eingewechselt): Der Franzose feiert nach seiner Herz-OP gegen Leverkusen sein Comeback. Scheitert in der Schlussphase mit einem Schuss an Hradecky. - Note: 3 © DPA pa
  15. JAMAL MUSIALA (in der 64. eingewechselt): Der Youngster kommt nicht mehr wirklich ins Spiel und verzeichnet bis zum Schlusspfiff nur 25 Ballaktionen. Bleibt auch ohne Torschuss. - Note: 4
    Image: JAMAL MUSIALA (in der 64. eingewechselt): Der Youngster kommt nicht mehr wirklich ins Spiel und verzeichnet bis zum Schlusspfiff nur 25 Ballaktionen. Bleibt auch ohne Torschuss. - Note: 4 © DPA pa
  16. OMAR RICHRADS (in der 72. Minute eingewechselt): Der junge Engländer darf zum zweiten Mal in dieser Saison etwas Bundesliga-Luft schnuppern. - ohne Bewertung
    Image: OMAR RICHRADS (in der 72. Minute eingewechselt): Der junge Engländer darf zum zweiten Mal in dieser Saison etwas Bundesliga-Luft schnuppern. - OHNE BEWERTUNG © Imago

Nagelsmann über Hernandez: "Beste Saisonleistung"

Am Dienstag - dem Tag vor der Champions-League-Partie in Lissabon - muss der Abwehrspieler vor einem Strafgericht in Madrid erscheinen. Stand jetzt muss Hernandez in den Tagen danach eine sechsmonatige Haftstrafe antreten. Keine einfache Situation, doch Bayerns Rekordtransfer ließ sich gegen Leverkusen auf dem Rasen nichts anmerken und lieferte eine konzentrierte Vorstellung ab (Sky Note 2). Der Auftritt beeindruckte auch Julian Nagelsmann.

"Das war heute seine beste Saisonleistung. Er hat viele Dinge, die wir ihm unter der Woche nochmal gezeigt haben, sehr gut umgesetzt", lobte der Bayern-Trainer, der vor allem das Spiel mit dem Ball hervorhob. "Er verteidigt ja immer mit großer Leidenschaft, das steckt Gott sei Dank noch drin aus seiner Atletico-Zeit. Heute hat er aber auch im Spiel mit dem Ball richtig gute Schritte macht."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Anwalt zur Causa Lucas Hernandez. (Videolänge: 9:06 Minuten)

Kahn hatte keine Bedenken bei Hernandez

Hernandez bestätigte mit seiner Leistung auch Bayerns Vorstandsvorsitzenden Oliver Kahn, der vor dem Spiel keinerlei Bedenken über einen Einsatz des Franzosen geäußert hatte. Es gebe Spieler, die unter diesen Umständen keine Lust hätten zu spielen, für andere sei es eine Ablenkung.

"Lucas ist ein Typ, auf den man sich immer verlassen kann, in jeder Situation. Wir gehen davon aus, dass er eine Topleistung bringt und diese Geschichte für 90 Minuten ad acta legen kann", sagte Kahn. Eine Annahme, die sich bewahrheiten sollte.

Mehr Fußball

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de / dpa

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: