Zum Inhalte wechseln

FC Chelsea: Jorginho wird "verrückten" Rüdiger vermissen

Jorginho wird "verrückten" Rüdiger vermissen

Zwischen Jorginho und Antonio Rüdiger hat sich beim FC Chelsea eine Freundschaft entwickelt.
Image: Zwischen Jorginho und Antonio Rüdiger hat sich beim FC Chelsea eine Freundschaft entwickelt.  © DPA pa

Antonio Rüdiger wird die Insel im kommenden Sommer ablösefrei verlassen und nach Sky Informationen zu Real Madrid wechseln. Der FC Chelsea verliert nicht nur eine Abwehr-Stütze, sondern auch eine Persönlichkeit für das Team, wie Mittelfeld-Star Jorginho durchblicken ließ.

Ein paar Wochen wird Europameister Jorginho noch Zeit mit seinem Kumpel Antonio Rüdiger verbringen können. Doch schon bald trennen sich die Wege des Italieners und des Deutschen. Jorginho könnte in London bleiben oder nach Italien wechseln, wo vor allem Juventus die Fühler nach dem Strategen ausgestreckt haben soll. Rüdiger wird die Blues aber definitiv verlassen.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Der deutsche Nationalspieler hatte in den vergangenen Jahren nicht nur auf dem Platz maßgeblichen Anteil am Erfolg des Teams, sondern auch abseits des Platzes. Das lässt sich zumindest aus den Aussagen des Italieners über seinen Teamkollegen herausinterpretieren.

Rüdigers "Verrückheit" bringt Jorginho zum Lachen

Gegenüber Sky Sports sagte Jorginho zum Abgang des 29-Jährigen: "Er ist schon lange hier, wenn er also geht, werden wir ihn vermissen." Vor allem der Charakter des gebürtigen Berliners scheint es ihm angetan zu haben. "Er ist eine große Persönlichkeit und er hat uns sehr geholfen. Wir hatten eine tolle Zeit hier. Er ist ein guter Freund von mir, und wenn er geht, wird ihn natürlich jeder im Verein vermissen, nicht nur ich."

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Auf die Frage, was er am meisten an Rüdiger vermissen wird, lachte der 30-Jährige: "Seine Verrücktheit. Er bringt mich oft zum Lachen. All seine Witze und Lacher, die wir zusammen hatten - das ist das Schöne daran."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten