Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04 News: Comeback von Klaas-Jan Huntelaar weiter ungewiss

Huntelaar-Comeback bei Schalke weiter ungewiss

SID

28.01.2021 | 15:47 Uhr

Klaas-Jan Huntelaar absolvierte am Mittwoch Teile des Mannschaftstrainings beim FC Schalke 04.
Image: Klaas-Jan Huntelaar absolvierte am Mittwoch Teile des Mannschaftstrainings beim FC Schalke 04. © DPA pa

Der kriselnde Traditionsklub Schalke 04 muss voraussichtlich noch länger auf das Comeback von Rückkehrer Klaas-Jan Huntelaar warten.

Der Niederländer absolvierte am Mittwoch nur Teile des Mannschaftstrainings, im Anschluss trainierte er individuell. Ein Einsatz am Samstag bei Werder Bremen erscheint fraglich.

Huntelaar mit Wadenproblemen

Wegen Wadenproblemen hatte Huntelaar bereits in den vergangenen beiden Partien gegen Bayern München (0:4) und den 1. FC Köln (1:2) gefehlt. Besser sieht es bei Sead Kolasinac aus. Der vom FC Arsenal ausgeliehene Außenverteidiger trainierte nach einer Oberschenkelverletzung die komplette Einheit mit der Mannschaft.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Der dritte Winter-Neuzugang, Rechtsverteidiger William, war ebenfalls auf dem Platz.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: