Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04: Thomas Ouwejan fällt verletzt bis Ende des Jahres aus

Verletzungspech hält an! Schalke länger ohne Ouwejan

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nächster Verletzungsschock für Schalke 04: Linksverteidiger Thomas Ouwejan fällt für die restliche Hinrunde aus. Der Holländer verletzte sich am Innenband am linken Knie. Damit fehlt der nächste Verteidiger.

Die Verletztenmisere beim FC Schalke 04 reißt nicht ab. Wie der Aufsteiger am Mittwoch mitteilte, fällt Linksverteidiger Thomas Ouwejan wegen einer Innenbandverletzung im linken Knie für die restlichen drei Partien des Jahres aus.

Die Verletzung hatte sich der 26-Jährige am Sonntag beim 0:2 gegen den SC Freiburg zugezogen.

Ouwejan ist nach den Innenverteidigern Leo Greiml (Meniskus-OP), Marcin Kaminski (Schnittwunde an der Wade), Ibrahima Cisse (Muskelverletzung) und Sepp van den Berg (Bänderverletzung) bereits der fünfte Abwehrspieler, der bei den Königsblauen ausfällt.

SID

Weiterempfehlen: