Zum Inhalte wechseln

FC Schalke News: S04 verzichtet auf Geld von Clemens Tönnies

Sky Info: Schalke verzichtet auf finanzielle Hilfe von Tönnies

Sky Sport

07.01.2021 | 20:15 Uhr

Clemens Tönnies hat dem FC Schalke 04 seine finanzielle Hilfe angeboten.
Image: Der FC Schalke 04 verzichtet auf finanzielle Hilfe durch Clemens Tönnies. © DPA pa

Nach Sky Informationen wird der FC Schalke 04 im Kampf um den Abstieg nicht auf das finanzielle Hilfsangebot von Clemens Tönnies zurückgreifen.

Der Aufsichtsrat des Vereins hat sich am Mittwochabend dagegen ausgesprochen. Tönnies hatte betont, dass er Schalke in der schwierigen Phase unterstützen würde, wollte dazu jedoch die einstimmige Zusage von Vorstand und Aufsichtsrat. Dazu kam es jetzt nicht.

3:24
Die Sky90 Runde ist sich einig, dass Schalke 04 die finanzielle Hilfe von Clemens Tönnies braucht. (Video: 03:24 Minuten)

Kabak-Millionen sollen finanzielles Loch stopfen

In welcher Form sich der langjährige Aufsichtsratsrats-Chef einbringen wollte, wurde nicht en Detail besprochen. Ein mögliches Szenario wäre aber ein größeres Sponsoring-Engagement von Tönnies gewesen.

Schalke versucht nun die nötigen Gelder für neue Spieler durch Verkäufe zu erlangen - ganz oben auf der Liste steht dabei Ozan Kabak, für den es Interesse aus Italien und England gibt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: