Zum Inhalte wechseln

Griezmann beim FC Barcelona vorgestellt

Vertrag unterschrieben

Sport-Informations-Dienst (SID)

15.07.2019 | 14:44 Uhr

0:46
FC Barcelona: Neuzugang Griezmann bei seiner ersten Trainingseinheit.

Der französische Weltmeister Antoine Griezmann (28) ist am Sonntagabend bei seinem neuen Klub FC Barcelona vorgestellt worden.

Der spanische Meister übertrug die Vertragsunterschrift des Superstars und die anschließende Präsentation im Stadion live im Internet. Griezmann, dessen Ex-Klub Atletico Madrid von Barcelona einen Nachschlag der Ablöse in Höhe von 80 Millionen Euro fordert, erhält einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2024 und die Trikotnummer 17.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Barca hatte die festgeschriebene 120-Millionen-Euro-Ablöse für Griezmann bezahlt - aus Sicht Atleticos ist der Transfer jedoch noch nicht endgültig abgewickelt. Nach Angaben des Klubs habe Barca mit Griezmann bereits eine Einigung erzielt, bevor Anfang Juli die festgeschriebene Ablösesumme von 200 auf 120 Millionen Euro gesunken ist.

1:05
Das Wechsel-Theater um Antoine Griezmann ist beendet: Der Weltmeister will mit seinem neuen Verein FC Barcelona auf Titeljagd gehen (Videolänge: 1:05 Min.).

Transferzoff um Griezmann

Zuletzt hatte Griezmann das Training bei Atletico verweigert, bereits im Mai hatte er angekündigt, den Klub verlassen zu wollen. Beim Team von Trainer Diego Simeone hatte er seit 2014 gespielt, erst im vergangenen Jahr verlängerte er bis 2023.

Der EM-Torschützenkönig von 2016 war in den vergangenen fünf Jahren bei Atletico mit 133 Toren in 257 Pflichtspielen der prägende Offensivspieler.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories