Zum Inhalte wechseln

Hertha BSC: Passt Tayfun Korkut als Nachfolger von Pal Dardai?

Hertha und Korkut - passt das? Die Fans haben ihre Zweifel

Sky Sport

30.11.2021 | 12:23 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Fredi Bobic erklärt, dass auch ein Sieg gegen Augsburg seine Entscheidung zur Trainer-Entlassung nicht beeinflusst hätte (Videolänge: 4:11 Min.).

In Berlin setzte es am Montag eine kleine Trainer-Sensation, mit der wohl die Wenigsten gerechnet hatten: Tayfun Korkut übernimmt für Pal Dardai. Wie passt Korkut nach Berlin und die große Frage: Setzt die Hertha damit auf das richtige Pferd?

Drei Jahre, ein Monat und 22 Tage. So lange ist es her, dass Tayfun Korkut einen Verein trainiert hat. Seit der 47-Jährige auf dem Markt ist, hat Berlin zwischenzeitlich fünf Mal den Trainer gewechselt. Ist es also Liebe auf den sechsten Blick mit dem neuen Coach?

Großer Fan-Aufschrei nach Korkut-Verpflichtung

Die meisten Fans scheinen nicht von der Verpflichtung Korkuts, der einen Vertrag bis Saisonende erhalten hat, überzeugt. In den sozialen Medien überschlagen sich die Kommentare - die meisten mit negativem, teils sarkastischem Inhalt.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Neu-Coach Tayfun Korkut gibt auf der PK bekannt, was seine ersten Handgriffe bei der Hertha sein werden (Videolänge: 1:24 Min.).

Dutzende Twitter-Kommentaren wie "Alles klar, wir steigen ab, nice", "Ihr seid ein Witz", "Ist heute der 1. April?" oder "Sind wir noch besoffen vom Wochenende?!" stehen vereinzelte Kommentare gegenüber, die dem neuen Coach zumindest eine Chance geben wollen. So heißt es unter der Verkündung der Hertha: "Viel Erfolg in Berlin Tayfun Korkut! Eine Chance hat jeder verdient!".

Stimmt ab: Ist Tayfun Korkut der richtige Nachfolger für Pal Dardai?

Viele bemängeln die wenig erfolgreiche Vergangenheit des Trainers, der seit über drei Jahren kein Amt mehr inne hatte. So lässt sich bei den größeren Stationen des gebürtigen Stuttgarters zudem ein Muster erkennen. Die Anfangsphasen unter Korkut als neuen Coach starteten oft furios und erfolgreich - danach ging es bergab.

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Zum Spielplan.

Hochphase in Stuttgart, aber viele Enttäuschungen

Als Cheftrainer von Hannover 96 gelang ihm der Klassenerhalt, nachdem er für die Rückrunde 2013/2014 präsentiert wurde. Im darauffolgenden Jahr startete Korkut immerhin solide, wurde am 29. Spieltag dann allerdings nach 13(!) Spielen ohne Sieg entlassen. In Kaiserslautern war nach 17 Spieltagen Schluss, in Leverkusen wurde der Interimstrainer-Vertrag 2017 nicht verlängert, nachdem es im Schnitt bei zwölf Spielen nur zu einem Punkt pro Spiel reichte.

Erfolgreich war auch der Start beim VfB Stuttgart. Korkut übernahm das Team am 21. Spieltag und führte die Schwaben noch auf den siebten Rang in der Abschlusstabelle 2017/2018. Doch der Saisonstart im darauffolgenden Jahr ging schief und so packte Korkut ein letztes Mal seine Sachen - bis heute.

Mehr Fußball

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Fredi Bobic erklärt zu Beginn der Pressekonferenz, in der Neu-Coach Tayfun Korkut bei der Hertha vorgestellt wird, warum er Pal Dardai beurlauben musste (Videolänge: 4:16 Min.).

Hertha schenkt Korkut Vertrauen

Anders als die Fans zeigten sich die Funktionäre der Hertha von ihrem Neuzugang begeistert. "Mit Tayfun Korkut möchten wir der Mannschaft nun neue Impulse und neuen Input geben. Tayfun hat in der Vergangenheit schon unter Beweis gestellt, dass er ein Team nicht nur stabilisieren, sondern auch mit seiner akribischen und leidenschaftlichen Arbeit und seiner Idee vom Fußball weiterentwickeln kann", freute sich Sportdirektor Fredi Bobic über den neuen Coach, der einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieb.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Der Trainer selbst freute sich über das Vertrauen der Berliner. "Ich danke Fredi Bobic und allen anderen Verantwortlichen von Hertha BSC für das Vertrauen. Ich stecke voller Energie und freue mich sehr auf diese spannende Aufgabe", erklärte Korkut.

Das Vertrauen, das die Hertha-Funktionäre dem Trainer entgegenbringen, muss dieser sich bei den Fans wohl erstmal hart erkämpfen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: