Zum Inhalte wechseln

Hertha BSC Transfer News: Cunha nicht im Kader - Wechsel zu Atletico möglich

Cunha nicht im Hertha-Kader! Ablöse-Poker mit Top-Klub

Sky Sport

21.08.2021 | 17:39 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Hertha-Coach Pal Dardai ist unzufrieden mit der Einstellung seiner Mannschaft (Videolänge: 0:31 Min.).

Matheus Cunha steht nicht im Hertha-Kader für das Spiel gegen den VfL Wolfsburg. Sky berichtete bereits vorab davon.

Unter der Woche gab es harsche Kritik von Hertha-Trainer Pal Dardai für Cunhas Auftritt vergangene Woche gegen den 1. FC Köln (1:3).

Hertha-Trainer Pal Dardai nannte die Verbannung auf die Tribüne eine "pädagogische Maßnahme" für Cunhas lustlosen Auftritt bei der Auftakt-Niederlage in Köln: "Er war zuletzt zu viel im Spaziergang-Modus."

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Bobic: Verhandlungen "sehr zäh"

Allerdings ist auch ein Transfer weiter möglich, noch gibt es aber kein zufriedenstellendes Angebot. Hertha fordert weiter 30 Millionen Euro, Atlético Madrid ist das aber noch zu viel.

Die Verhandlungen seien "sehr zäh, der Markt ist sehr schwierig", sagte Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic bei Sky: "Aber der Preis steht ganz klar. Am Ende würde ich ihn nicht verkaufen, wenn das Angebot unter seinem aktuellen Marktwert liegt."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten