Zum Inhalte wechseln

Hertha BSC Transfer News: Myziane Maolida kommt von OGC Nizza

Offiziell: Hertha schnappt sich Maolida von Nizza

31.08.2021 | 17:39 Uhr

Myziane Maolida wechselt von Nizza zur Hertha.
Image: Myziane Maolida wechselt von Nizza zur Hertha.  © DPA pa

Hertha BSC hat Myziane Maolida verpflichtet. Das gaben die Berliner am Deadline Day bekannt.

Sky hatte bereits zuvor über diesen Transfer berichtet.

Der 22 Jahre alte Franzose kommt von OGC Nizza, beim Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga unterzeichnete er einen Vertrag mit Gültigkeit bis 30. Juni 2025.

"In Myziane erhalten wir unsere anvisierte Verstärkung für die Flügelposition und damit weitere Flexibilität im Offensivbereich", wird Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Maolida spielte zunächst bei Olympique Lyon, ehe er im Sommer 2018 für angeblich zehn Millionen Euro nach Nizza wechselte. Über die aktuelle Ablösesumme gab Hertha keine Informationen bekannt.

dpa

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: