Zum Inhalte wechseln

Im Aufwind: Schalke 04 will gegen Mainz 05 nachlegen

Zuletzt zwei klare Siege für Königsblau

Sport-Informations-Dienst (SID)

20.09.2019 | 13:23 Uhr

preview image 2:08
David Wagner spricht vor dem Bundesligaspiel gegen Mainz 05 über das 5:1 gegen Paderborn und deren Auswirkungen.

Schalke 04 befindet sich im Aufwind und will den Trend auch am Freitag (20.30 Uhr) gegen den FSV Mainz 05 fortsetzen.

"Wir hatten schon vor dem Berlin-Spiel eine große Überzeugung, dass wir auf dem richtigen Weg sind", sagte S04-Coach David Wagner auf der Pressekonferenz.

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Die DFL hat den Spielplan zur neuen Saison veröffentlicht. Hier gibt's alle Termine und Spieltage im Überblick!

Schalke befindet sich in guter Form

Zuletzt gab es zwei glatte Sieg gegen Hertha BSC (3:0) und beim SC Paderborn (5:1). Wagner: "Berlin und Paderborn waren weitere Schritte. Wir müssen noch extremst viel arbeiten und zueinander finden, aber wir sind auf dem Weg." Wagner ist mit der Vorstellung seiner Schützlinge und den Fortschritten zufrieden.

3:00
David Wagner hat Amine Harit zu Saisonbeginn eine neue Chance gegeben. Im Video (Länge: 3 Min.) erklärt der Trainer, was er in ihm gesehen hat.

Wagner nimmt Mainz nicht auf die leichte Schulter

"Siege sind generell schöner als Niederlagen. Für mich ist aber wichtiger, wie wir dieses Resultat in Paderborn erspielt haben. Das war eine gute Leistung", meinte der Coach. Allerdings ist Wagner vor den Rheinhessen gewarnt: "Wir haben großen Respekt vor Mainz. Sie sind sehr variabel. Es wird eine große Aufgabe für uns." Bis auf Benito Raman (Sprunggelenk) kann Wagner personell aus dem Vollen schöpfen.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories