Zum Inhalte wechseln

Jürgen Klopp wirbt beim FC Liverpool mit neuem Vertrag für Joel Matip

Klopp will verletzten Matip bei Liverpool belohnen

Jürgen Klopp (l.) setzt sich für eine Vertragsverlängerung mit Joel Matip ein.
Image: Jürgen Klopp (l.) setzt sich für eine Vertragsverlängerung mit Joel Matip ein.  © Imago

Für Joel Matip ist die Saison beim FC Liverpool nach seinem Kreuzbandriss vorbei. Doch sein Ende bei den Reds soll es trotz auslaufenden Vertrages nicht sein, wenn es nach Teammanager Jürgen Klopp geht.

Teammanager Jürgen Klopp hat seinem schwer verletzten Abwehrspieler Joel Matip eine Weiterbeschäftigung beim FC Liverpool in Aussicht gestellt. Er würde dem Klub empfehlen, den im Sommer auslaufenden Vertrag des 32-Jährigen zu verlängern, sagte Klopp am Freitag, "aber das ist nicht meine Entscheidung, ich kann die Papiere nicht unterschreiben." Matip hat sich das Kreuzband gerissen.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern
Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

"Ich bin ziemlich sicher", sagte Klopp, "dass der Klub seine Klasse unter Beweis stellen wird, wie er es tun sollte." Das hätten die Verantwortlichen Matip sicher auch schon so versichert, ergänzte er. "Das ist eine normale Sache. Er verdient unsere Unterstützung und wird sie auch bekommen."

Matip spielt bereits seit 2016 für Liverpool. Der frühere Schalker bestritt 201 Pflichtspiele (elf Tore) für die Reds, mit denen er 2019 die Champions League gewann und 2020 englischer Meister wurde.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: