Zum Inhalte wechseln

Juves Mandzukic steht wohl vor einem Wechsel zu Manchester United

Tausch-Deal mit Lukaku? Red Devils und Juventus sind sich wohl einig

Sky Sport

05.08.2019 | 19:06 Uhr

Mario Mandzukic rettet Juve vor einer Pleite gegen Atalanta.
Image: Mario Mandzukic läuft wohl demnächst für Manchester United auf.  © Getty

Juves Mario Mandzukic soll sich angeblich mit Manchester United auf einen Wechsel geeinigt haben.

Der Ex-Bundesligaspieler steht offenbar kurz vor einem Transfer zu dem Premier-League-Klub. Nach Informationen der Daily Mail unterschreibt er bei den Red Devils einen Vertrag bis 2022, wobei er rund 6,8 Millionen Euro im Jahr verdienen soll. United zahlt wohl 16 Millionen Euro Ablöse an Juventus Turin.

Ab 9. August! Die Premier League zurück auf Sky

Ab 9. August! Die Premier League zurück auf Sky

Sky zeigt Dir die komplette Premier-League-Saison exklusiv! Alle Infos zur Übertragung im TV und Livestream mit Sky Ticket.

Mandzukic soll in einen Tausch-Deal mit Romelu Lukaku eingebunden werden - laut Daily Mail sei es "sehr wahrscheinlich", dass der Belgier Lukaku bis zur Transfer-Deadline am Donnerstag bei der Alten Dame unterschreibt.

Auch Paulo Dybala ist bei ManUnited weiterhin im Blickfeld. Der Wechsel von Mandzukic und Lukaku soll aber unabhängig davon über die Bühne gehen, ob Dybala in Manchester unterschreibt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories