Zum Inhalte wechseln

Kickbase: Timo Werner - Ein Muss für jeden Manager!

RB-Stürmer mit 5. Doppelpack

Sky Sport

17.12.2018 | 18:08 Uhr

Timo Werner ist auch in dieser Saison ein ernst zu nehmender Anwärter auf die Torjäger-Kanone.
Image: Timo Werner ist auch in dieser Saison ein ernst zu nehmender Anwärter auf die Torjäger-Kanone. © 

Dank Timo Werners fünftem Doppelpack in dieser Spielzeit konnte RB Leipzig einen furiosen 4:1-Sieg gegen Mainz feiern. Der Stürmer ist wieder in Top-Form.

Nach dem Ausscheiden auf internationaler Ebene hat RB Leipzig eine Reaktion in der Bundesliga gezeigt. Gegen den 1. FSV Mainz 05 fuhren die Sachsen einen 4:1-Sieg ein und setzten so ihre Heimserie fort.

Bundesliga: Leipzig lässt Mainz keine Chance

Bundesliga: Leipzig lässt Mainz keine Chance

RB Leipzig hat nach dem bitteren Aus in der Europa League ordentlich Frust abgebaut. Am 15. Spieltag gewann das Team von Trainer Ralf Rangnick deutlich gegen den FSV Mainz 05 mit 4:1 (2:1) und festigte Rang vier.

Dabei konnte neben Yussuf Poulsen auch Timo Werner seinen nächsten Doppelpack schnüren.

Werner im Fokus der Top-Klubs

Zusammen mit Marco Reus, Robert Lewandowski und Luka Jovic steht Timo Werner auf dem 2. Platz der Torjägerliste. Nur Dortmunds Alcacer bringt es auf elf Treffer. Die Treffer neun und zehn bedeuten bereits Werners fünften Doppelpack in der aktuellen Bundesliga-Saison.

Alle Spiele live in der Original Sky Konferenz

Alle Spiele live in der Original Sky Konferenz

Die UEFA Champions League live streamen mit Sky Ticket.

Dadurch geriet der schnelle Nationalspieler auch in den Fokus einiger europäischer Top-Klubs wie dem FC Barcelona. Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hofft derweil auf einen langfristigen Verbleib des Nationalspielers. Werners Vertrag bei den roten Bullen ist allerdings nur bis 2020 datiert.

Kickbase: Werner auch gegen den FCB ein Muss

Durch das Ausscheiden in der Europa League kann sich RB Leipzig voll und ganz auf die Bundesliga konzentrieren. Dadurch schraubt Trainer Ralf Rangnick die verstärkte Rotation wohl ein wenig zurück und Werner bleibt dauerhaft im Sturm gesetzt.

Kickbase - der Sky Bundesliga Manager

Kickbase - der Sky Bundesliga Manager

Manage dein Team und werde Meister in einer Liga mit deinen Freunden.

Seine 353 Punkte am vergangenen Wochenende werden seinen Kickbase-Marktwert zusätzlich ansteigen lassen. Trotz der schweren Partie gegen den FC Bayern am Mittwoch, dürfte Werner auch in den Aufstellungen der Kickbase-Manager berücksichtigt werden. Immerhin haben die Münchner in dieser Saison erst vier Mal zu null gespielt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: