Zum Inhalte wechseln

Leroy Sane vom FC Bayern droht für SC Freiburg auszufallen

Sane-Sorgen bei Bayern! Aufatmen in der Abwehr!

Leroy Sane und Alphonso Davies haben aktuell mit Blessuren zu kämpfen.
Image: Leroy Sane und Alphonso Davies haben aktuell mit Blessuren zu kämpfen.  © Imago

Nach Sky Informationen droht dem FC Bayern beim Bundesliga-Auswärtsspiel in Freiburg ein Ausfall von Leroy Sane!

Der Außenstürmer, der sich seit mehreren Wochen mit Patellasehnenproblemen herumschlägt, fehlte am Mittwoch beim Mannschaftstraining an der Säbener Straße und absolvierte stattdessen nur ein individuelles Programm.

Tel als Ersatz?

Sane-Sorgen bei Bayern! Fraglich, ob er das Abschlusstraining am Donnerstag mitmachen und die Reise in den Schwarzwald antreten kann. Zuletzt schleppte sich Sane schon von Spiel zu Spiel - eine Situation, die gerade mit Blick auf das Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale gegen Lazio Rom am kommenden Dienstag (5. März) besorgniserregend ist. Als Alternativen für das Duell mit Freiburg stehen Thomas Tuchel "nur" Mathys Tel und Bryan Zaragoza zur Verfügung.

Der Bayern-Trainer berichtete bereits nach dem 2:1-Sieg gegen RB Leipzig von Sanes Leiden: "Er hat ein Wellental mit Schmerzen. Er ist extrem hart im Nehmen. Er beißt auf die Zähne, ist aber nicht ganz frei, wie er sich bewegt."

Bisher 21 Scorerpunkte

Die Knie-Baustelle ist ein Mitgrund dafür, warum Sané seiner Weltklasse-Form aus der Hinrunde hinterherläuft. Seinen letzten Bundesliga-Treffer erzielte der 28-Jährige beim 8:0 gegen Aufsteiger Darmstadt am 28. Oktober 2023. Insgesamt steht er nach 33 Einsätzen in der laufenden Saison bei 21 Scorerpunkten (neun Tore, zwölf Vorlagen).

Aufatmen dagegen in der Verteidigung! Nach Sky Informationen soll Alphonso Davies nach überstandener Muskelverletzung gegen den SC Freiburg in den Kader zurückkehren. Ein Einsatz von Beginn an ist eher unwahrscheinlich, spätestens beim Rückspiel gegen Lazio dürfte der Kanadier aber wieder bereit für die Startelf sein.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: