Zum Inhalte wechseln

Digitale Revolution im Fußball?

Manchester City mit digitalen Bannern im Stadion

Elisabeth Lastovka

07.05.2019 | 11:24 Uhr

Manchester City hat Digitale Banner im Stadion installiert (Bildquelle: Screenshot Twitter @coyleyharrison).
Image: Manchester City hat digitale Banner im Stadion installiert (Bildquelle: Screenshot Twitter @coyleyharrison).

Manchester City steht kurz vor dem Gewinn der Meisterschaft. Allerdings sorgt gerade ein anderes Thema für Diskussionen: Digitale Banner im Etihad Stadium.

Die Digitalisierung ist in der Premier League wohl endgültig angekommen. Beim 1:0-Sieg von Manchester City gegen Leicester City sahen Zuschauer und Fans erstmals digitale Banner im Stadion hängen anstatt der üblichen Stoffbanner.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du den Endspurt der Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Allerdings waren die Fans alles andere als begeistert von der technischen Neuerung. Der User James Coyle Harrison hat auf Twitter seinen Unmut kundgetan: "Manchester City hat den Fußball ein weiteres Mal beschämt. Sie haben Plastik-Flaggen auf ein neues Niveau gebracht." Auch Jason Morland denkt ähnlich über die Neuerungen und schreibt: "WTF!!! Absoluter Tiefststand für den modernen Fußball. DIGITALE BANNER!!! Das gibt es nur bei Manchester City."

Die digitale Neuerung bei den Citizens kam bei den Fans überhaupt nicht gut an. Ob digitale Banner auch das nächste Spiel schmücken werden? Wir werden sehen...

4:12
Champions League: Rückblick auf Manchester City - Tottenham

Mehr zur Autorin Elisabeth Lastovka

Weiterempfehlen: